15:29 21 September 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    0 459
    Abonnieren

    Britische Ausbilder haben im Rahmen der Mission „Orbital“ mit dem Training von etwa 150 ukrainischen Militärangehörigen auf einem Gelände in der Region Dnipropetrowsk begonnen. Das teilte die Pressestelle des ukrainischen Verteidigungsministeriums am Dienstag mit.

    „Etwa 150 Militärangehörige aus der ganzen Ukraine haben in der Region Dnipropetrowsk unter der Leitung britischer Ausbilder einen einmonatigen Einzelkurs im Rahmen der Mission ‚Orbital‘ begonnen“, hieß es. 

    Die erworbenen Fähigkeiten sollen sie dann in ukrainischen Militäreinheiten als Instrukteure weitergeben.

    Nach Angaben des Pressedienstes repräsentieren die Kadetten alle vier Einsatzkommandos der Bodentruppen der ukrainischen Streitkräfte. Nach Abschluss des Trainingskurses erhalten sie Zertifikate und werden ukrainisches Militärpersonal nach den neuen Standards ausbilden.

    om/gs

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Tomsker Hotel macht Ergebnisse der Untersuchung von Nawalnys Zimmer publik
    Debatte um Nord Stream 2: Manuela Schwesig und Dietmar Bartsch wettern gegen die Grünen – Video
    Spahn kündigt neue Corona-Strategie für kalte Jahreszeit an
    Tags:
    NATO, Standards, Trainings, Ausbildung, Militär, Ukraine, Großbritannien