20:30 24 November 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    71678
    Abonnieren

    Ein russischer Kampfjet vom Typ Su-27 hat nach Angaben des Verteidigungsministeriums in Moskau zwei US-Aufklärungsflugzeuge über dem Schwarzen Meer abgefangen.

    Die russischen Luftraumkontrollsysteme hätten heute Ziele entdeckt, die sich der Staatsgrenze näherten, und die Experten hätten beschlossen, eine Su-27 der diensthabenden Kräfte des südlichen Militärbezirks einzusetzen, so das Verteidigungsamt.

    Die Besatzung des russischen Kampfjets identifizierte die Ziele als strategisches Aufklärungsflugzeug RC-135 der US Air Force und als Poseidon-Patrouillenflugzeug P-8A der US-Marine. Nachdem sie ihren Kurs geändert hatten, kehrte die Su-27 zum Heimatflugplatz zurück.

    Das Ministerium betonte, dass der Flug des russischen Flugzeugs streng nach den internationalen Regeln erfolgte. Die amerikanischen Aufklärungsflugzeuge hätten die Staatsgrenze nicht verletzt.

    In diesem Sommer hatten russische Militärspezialisten bereits mehrmals ausländische Kampfflugzeuge unweit der russischen Staatsgrenze gesichtet. So hatte ein russischer Kampfjet vom Typ Su-27 am Freitag zwei amerikanische Flugzeuge über dem Schwarzen Meer abgefangen.

    Der erste stellvertretende Leiter des Internationalen Ausschusses des russischen Föderationsrates, Wladimir Dschabarow, hatte wiederholt betont, dass russische Kampfflugzeuge immer bereit seien, das russische Territorium vor ausländischen Flugzeugen zu schützen. Moskau wies zudem darauf hin, dass solche Handlungen für zusätzliche Spannungen in den Beziehungen zwischen Russland und den USA sorgen. Die russischen Behörden hatten auch Washington dazu aufgerufen, auf die Flüge nahe der russischen Grenze zu verzichten. Die USA reagierten darauf ablehnend.

    sm/gs

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Überschüssiger US-Militärschrott zu vergeben: Greift Berlin diplomatisch ein oder günstig ab?
    US-Zerstörer verletzt Russlands Grenze – Verteidigungsministerium
    Peter Altmaier und „Rühr-Mich-Nicht-An“ im Bundestag: Was deutsche Politiker belästigt
    Frau greift in Schweiz Passantinnen mit Messer an – Polizei geht von Terror aus
    Tags:
    Schwarzes Meer, Aufklärungsflug, Su-27