16:02 19 September 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    9589
    Abonnieren

    Sergej Lawrow und sein deutscher Amtskollege Heiko Maas werden am Dienstag, den 11. August, ein Protokolltreffen in Moskau abhalten. Die Minister werden die Situation rund um das iranische Atomprogramm sowie die neuesten Entwicklungen in der Ukraine, in Syrien und in Libyen besprechen.

    Während seiner eintägigen Reise wird der deutsche Außenminister voraussichtlich auch St. Petersburg besuchen, um an Gedenkveranstaltungen teilzunehmen, die den Opfern und Überlebenden der nationalsozialistischen Blockade von Leningrad während des Zweiten Weltkriegs gewidmet sind.

    iv/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Machen uns sehr angreifbar“: CSU-Urgestein und Rechtsanwalt Gauweiler zum Fall Nawalny – Exklusiv
    Fall Nawalny: Deutsche Eliten und „Ausdruck eines Niedergangs“ – Experte Fischer knallhart
    US-Trägerkampfgruppe in den Persischen Golf eingelaufen
    USA kündigen Verlegung von Schützenpanzern in den Nordosten Syriens an
    Tags:
    Moskau, Treffen, Heiko Maas, Sergej Lawrow, Deutschland, Russland