22:19 19 September 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    52021
    Abonnieren

    Kaiser Naruhito von Japan hat tiefste Reue angesichts der Politik seines Landes während des Zweiten Weltkrieges gezeigt. Naruhito sprach am Samstag bei einer Trauerzeremonie zum Gedenken an die Kriegsgefallenen. Die Veranstaltung wurde live in Fernsehen und Internet übertragen.

    „Wir trauern zutiefst um die Menschen, die während des Krieges ihr kostbares Leben verloren, sowie um ihre Familien. Seit dem Kriegsende vor 75 Jahren lebt unser Land dank der Bemühungen der Menschen in Frieden und gedeiht, aber wenn wir an den leidgeprüften Weg unseres Volkes denken, gibt es Anlass zum Nachdenken. Wir denken an die andauernden Friedensjahre seit dem Krieg und empfinden tiefste Reue in Bezug auf die Vergangenheit, und wir wünschen, dass sich die Gräuel des Krieges nie mehr wiederholen. Ich bete für den Frieden in der ganzen Welt und für eine weitere Entwicklung unseres Landes“, sagte der Kaiser.

    Bombardierung von Hiroshima und Nagasaki 1945
    © REUTERS / U.S. Army/Hiroshima Peace Memorial Museum
    Naruhito verwies ferner darauf, dass Japan und die ganze Welt derzeit mit einer neuen Plage – der Pandemie der neuartigen Coronavirus-Infektion – konfrontiert seien. Er brachte dabei die Hoffnung zum Ausdruck, dass die Pandemie mit vereinten Kräften besiegt werden könne.

    „Ich wünsche, dass wir alle zusammen, Hand in Hand diese Schwierigkeiten überwinden, damit unsere Menschen auch künftig in Frieden und Glück leben“, sagte der Monarch.

    Japan begeht am 15. August den 75. Jahrestag des von Kaiser Hirohito, dem Großvater von Naruhito, verkündeten Ausstiegs des Landes aus dem Zweiten Weltkrieg. Dieses Ereignis galt faktisch als Anerkennung der Niederlage Japans im Krieg. Jedes Jahr gedenkt Japan an diesem Tag der Opfer des Zweiten Weltkrieges.

    ls/sb

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Unbekannte schicken Trump Paket mit Rizin – CNN
    „Russland wird Atomwaffen nur anwenden, falls ...“ – Politikmagazin über aktuelle Nuklear-Strategien
    „Machen uns sehr angreifbar“: CSU-Urgestein und Rechtsanwalt Gauweiler zum Fall Nawalny – Exklusiv
    Tags:
    Japan