22:01 19 September 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    4745
    Abonnieren

    Die israelische Armee hat nach eigenen Angaben militärische Stellungen der Hamas im Gaza-Streifen angegriffen, nachdem die islamistische Bewegung erneut mit Sprengstoff bestückte Ballons nach Israel geschickt hatte.

    „Terroristen starteten den ganzen Tag über explosive Ballons aus dem Gazastreifen in Richtung Israel und verursachten Brände im südlichen Israel“, teilte die israelische Armee in der Nacht zum Donnerstag via Twitter mit.

    „Als Reaktion darauf griffen unsere Panzer Hamas-Militärposten in Gaza an.“

    Nach Beginn der Corona-Krise haben militante Palästinenser von den Attacken zwar abgesehen, lassen seit Wochen jedoch wieder Ballons mit Sprengsätzen aus dem Gazastreifen in Richtung Israel fliegen. Die israelische Armee antwortet mit Angriffen auf militärische Infrastruktur der Hamas, die den Gazastreifen kontrolliert.

    Außerdem werden Raketen aus dem Gazastreifen in Richtung Israel abgefeuert. Am 15. August berichtete das Militär, dass zwei Raketen abgefangen worden seien. Eine Abfangrakete des Systems Iron Dome („Eiserne Kuppel“) schlug jedoch in der Grenzstadt Sderot ein und beschädigte ein Haus.

    Darüber hinaus gab das israelische Militär bekannt, dass Soldaten in Betlehem einen Terroranschlag in der Nähe der heiligen Stätte des Rahelgrabs vereitelt hatten. Sie entdeckten und beschossen einen Terroristen, der versucht hätte, einen Molotow-Cocktail gegen das Grabmal zu schleudern. 

    ​Israel hatte 2007 eine Blockade des Gazastreifens verschärft, die inzwischen von Ägypten mitgetragen wird. Die beiden Länder begründen die Maßnahme mit Sicherheitserwägungen. In dem Gazastreifen am östlichen Mittelmeer leben rund zwei Millionen Menschen unter sehr schlechten Bedingungen. Die Hamas wird von Israel, den USA und der EU als Terrororganisation eingestuft.

    leo/sna/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Russland wird Atomwaffen nur anwenden, falls ...“ – Politikmagazin über aktuelle Nuklear-Strategien
    „Machen uns sehr angreifbar“: CSU-Urgestein und Rechtsanwalt Gauweiler zum Fall Nawalny – Exklusiv
    Fall Nawalny: Deutsche Eliten und „Ausdruck eines Niedergangs“ – Experte Fischer knallhart
    Tags:
    Nahost, Armee, Angriff, Panzer, Attacke, Ballon, Hamas, Palästinenser, Palästina, Israel