04:23 29 Oktober 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    71001
    Abonnieren

    Russland rechnet mit einem direkten Gipfel der ständigen Mitglieder des UN-Sicherheitsrates, sobald die epidemiologische Situation dies möglich mache, sagte der russische Präsident Wladimir Putin am Dienstag im Rahmen der 75. UN-Generalversammlung.

    „Wir rechnen damit, solch ein direktes Gipfeltreffen abzuhalten, sobald es die epidemiologische Situation erlaubt“, sagte Putin. 

    Er betonte, unter den heutigen komplizierten Bedingungen müsste es allen Ländern darum gehen, politischen Willen, Weisheit und Voraussicht zu zeigen, und die führende Rolle komme hierbei den ständigen Mitgliedern des UN-Sicherheitsrats zu.

    „Diese Länder tragen seit nun schon 75 Jahren eine besondere Verantwortung für den internationalen Frieden und die Sicherheit und dafür, dass die Grundfesten des Völkerrechts erhalten bleiben“, so der russische Staatschef.

    „Gerade im Bewusstsein dieser Verantwortung hat Russland vorgeschlagen, ein Gipfeltreffen der ‚G-5-Länder’ einzuberufen. Dessen Ziel soll es sein, die Schlüsselprinzipien des Verhaltens in internationalen Angelegenheiten zu bekräftigen und Wege zu einer effektiven Lösung besonders akuter Probleme der Gegenwart festzulegen. Es ist erfreulich, dass unsere Partner diese Initiative unterstützt haben“, betonte der Präsident.

    Russischer Corona-Impfstoff
    © Sputnik / Pressedienst des russischen Investitionsunternehmens "AFK Sistema"
    Die Idee, ein Treffen der Staatschefs der ständigen Mitgliedsländer des UN-Sicherheitsrates (Russland, USA, China, Frankreich und Großbritannien) zu organisieren, wurde vom russischen Präsidenten unterbreitet. Alle oben genannten Länder haben sich zu diesem Zeitpunkt bereit erklärt, an einem solchen Treffen teilzunehmen.

    ls/sb

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    MdB Hansjörg Müller (AfD) zum Fall Nawalny: Die deutsche Seite will nicht kooperieren
    Grenzverletzung verhindert: Su-27 verjagt französische Kampfflugzeuge – Video
    Hohe Corona-Zahlen: Drosten fordert „Mini-Lockdown“ und Lauterbach Kontrollen in Privatwohnungen
    Tags:
    Wladimir Putin, UN-Sicherheitsrat, UN-Generalversammlung, Russland