05:57 20 Oktober 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    164529
    Abonnieren

    Am Freitag hat der französische Präsident Emmanuel Macron Maßnahmen verkündet, die gegen die Radikalisierung in der islamischen Gemeinschaft des Landes gerichtet sind.

    Laut ihm befindet sich der Islam wegen der Verbreitung von separatistischen und radikalen Strömungen in einer Krise – und zwar nicht nur in Frankreich:

    „Der Islam ist eine Religion, die heute überall auf der Welt in einer Krise lebt, wir sehen dies nicht nur in unserem Land”, sagte Frankreichs Staatschef.

    „Es ist eine tiefe Krise, die mit Spannungen zwischen fundamentalistischen Strömungen, zwischen religiösen und politischen Projekten verbunden ist, die (...) zu einer sehr erheblichen Verhärtung (der Standpunkte – Anm. d. Red.) führen.”

    Um gegen negative Auswirkungen dieser Tendenz im eigenen Land zu kämpfen, schlug Macron einen umfassenden Plan vor. Dieser sieht eine Verstärkung der Kontrolle der Moscheen-Finanzierung und Veränderungen im System der Ausbildung von Imamen vor. Derzeit dürfen Imame, die in französischen Moscheen predigen, im Ausland ausgebildet werden.

    Außerdem soll zur Prävention der Radikalisierung von Kindern der Hausunterricht drastisch eingeschränkt werden. Künftig dürften Kinder nur aus gesundheitlichen Gründen zu Hause unterrichtet werden.
    Auf Grundlage dieses Vorstoßes soll ein Gesetzentwurf erarbeitet werden, der Anfang 2021 der Nationalversammlung vorgelegt werden soll. Macron versprach, dass dieses Gesetz den „Säkularismus stärken und republikanische Prinzipien festigen” werde.

    Die Organisation „L.E.S. Musulmans”, die französische Muslime vertritt, kritisierte den Vorstoß und warf Macron vor, „mit zweierlei Maß” die Lage zu messen:

    „ Sie möchten Imame aus dem Ausland verbieten, aber jedes Jahr dienen 5000 bis 7000 ausländische Priester in Frankreich.”

    msch/mt/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Reisen nur noch mit Anmeldung? – Spahn-Ministerium plant strengere Auflagen
    Nawalny von Kolonne deutscher Polizisten beim Spaziergang begleitet – US-Sender zeigt Video
    „Direkt über uns!“: Dieses Flugzeug möchten Nato-U-Boote lieber meiden
    Tags:
    Separatismus, Radikalismus, Radikalisierung, Islamisierung, Islamismus, Islam, Frankreich