00:45 30 Oktober 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    10304
    Abonnieren

    US-Präsident Donald Trump hat nach über einer Woche Corona-Behandlung den Wahlkampf wieder aufgenommen. Hunderte Anhänger mit knallroten „Make America Great Again“-Kappen kamen in den Flugzeug-Hangar in Sanford, Florida, um das überraschend schnelle Comeback ihres Präsidenten zu feiern.

    Von Schwäche oder gar Erschöpfung war bei Trumps rund einstündigem Auftritt tatsächlich rein gar nichts zu spüren. Ganz im Gegenteil: Er war in Höchstform, als es darum ging, seinen Rivalen Joe Biden verbal anzugreifen.

    Auf seine Covid-Erkrankung geht Trump nur kurz ein: „Ich bin da durch, jetzt - sagen sie - bin ich immun“.

    „Ich kann mich in dieser Menge bewegen (...), alle umarmen, die Männer und die wunderbaren Frauen“, scherzte der 74-Jährige. „Ich werde jeden in diesem Publikum küssen. Ich werde die Kerle und die schönen Frauen küssen (...). Ich werde euch einfach allen einen dicken, fetten Kuss geben“, so Trump weiter.

    Der US-Präsident ist laut seinen Ärzten von Covid-19 genesen. Er sei mehrfach negativ auf das Virus getestet worden. Auch andere Daten sprächen dafür, dass „der Präsident nicht mehr ansteckend ist“.

    Wahl in USA

    Die Präsidentschaftswahl in den USA ist für den 3. November 2020 angesetzt. Der amtierende Präsident Donald Trump kandidiert für eine zweite Amtszeit und wird gegen den demokratischen Kandidaten Joe Biden antreten.

    Knapp zwei Monate vor dem offiziellen Wahltag haben die Wahlen in den USA offiziell begonnen. Als erster Gliedstaat hat North Carolina am Freitag bereits angefangen, Briefwahlunterlagen an die Wählerinnen und Wähler zu senden, die solche beantragt haben.

    sm/tm

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Schwerer Unfall in NRW: Auto erfasst Menschengruppe
    „Zwölf Steuerzahler finanzieren einen Geflüchteten“: AfD zur Zuwanderung – Sputnik hakt nach
    Messerattacke in Kirche von Nizza: Drei Todesopfer bestätigt
    Corona-Politik: „Verstößt gegen alles, was ich über Deutschland gelernt habe“ - Brönners Brandrede
    Tags:
    Coronavirus, Donald Trump, Wahlkampf