13:20 25 Oktober 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    16541
    Abonnieren

    Verfassungsschutzpräsident Thomas Haldenwang ist laut dem Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) positiv auf das Coronavirus getestet worden. Zuvor hatten der „Tagesspiegel“ und die „Bild“ über die Infektion berichtet.

    Auf Nachfrage ergänzte eine Sprecherin, Test und Ergebnis seien vom Montag. Haldenwang führe die Amtsgeschäfte von zuhause weiter, teilte der Verfassungsschutz mit.

    „Die Arbeitsfähigkeit des BfV ist vollumfänglich sichergestellt, da das BfV auf derartige Vorkommnisse vorbereitet ist“, so die Behörde. So sei schon zu Beginn der Pandemie ein Krisenstab eingerichtet worden. Der heute 60-jährige Haldenwang führt seit rund zwei Jahren den deutschen Inlandsnachrichtendienst.

    mka/dpa/gs

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Das ist wirklich fatal“ – Worauf Manuela Schwesig bei den Grünen aufmerksam macht
    „Krieg der Sterne aus Ramstein“ – Kritik am neuen Nato Space Center
    Auf welche Waffe die Nato im Konflikt gegen Russland setzen soll – US-Denkfabrik
    Tags:
    Coronavirus, Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV)