05:22 27 Oktober 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    8029637
    Abonnieren

    US-Präsident Donald Trump hat während seiner Rede im US-Bundesstaat Wisconsin mit amerikanischen Waffen geprahlt. Die entsprechende Sendung ist auf dem Youtube-Kanal „Real America's Voice News“ veröffentlicht worden.

    Dabei hat er jedoch nicht angegeben, um welche Waffen es sich handelt.

    „Wir haben die mächtigste Waffe, die jemals von einem Land hergestellt wurde. (...) Russland, China, Nordkorea und alle anderen Staaten der Welt beneiden uns. Wir hoffen, dass wir sie niemals einsetzen werden, aber wir werden die Welt aus einer Position der Stärke heraus aufbauen“, so Trump.

    Zuvor erwähnte der US-Präsident in einem Interview mit dem Journalisten Bob Woodward, dass die USA eine „mächtige Geheimwaffe“ hätten, und bezeichnete diejenigen als „krank“, die glauben, dass diese Aussagen Geheimnisse preisgeben.

    aa/sna/mt

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Thai-König in Bayern: Maas droht mit Konsequenzen bei Rechtsverstößen
    Corona-Pleitewelle – Massive Arbeitslosigkeit: Oder Mut zu radikaler Steuerreform?
    Biden bezeichnet Russland als „größte Bedrohung für Amerika“
    Tags:
    USA, Neid, Russland, Waffen, Donald Trump