12:12 02 Dezember 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    6416
    Abonnieren

    Der Sprecher des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan, Ibrahim Kalin, hat sich mit dem Coronavirus angesteckt.

    Ihm gehe es „Gott sei Dank“ momentan ganz gut, schrieb Kalin am Samstag auf Twitter. Er habe nur milde Symptome. Zuvor hatte am Samstag auch Innenminister Suleyman Soylu mitgeteilt, dass er positiv getestet worden sei, ebenso wie seine Frau und Tochter.

    Die Türkei mit ihren etwa 83 Millionen Einwohnern hat seit Beginn der Pandemie nach offiziellen Zahlen rund 373.000 Infektionsfälle und 10.177 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus verzeichnet. Seit der Lockerung der Corona-Regeln im Juni sind die Fallzahlen in den vergangenen Wochen wieder gestiegen.

    mka/dpa/gs

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Trauer in Trier: Auto als Waffe schwer zu verhindern – rheinland-pfälzischer Innenminister
    Rüstungskreise: Russische Drohne Ochotnik erstmals als Abfangflugzeug getestet
    Russischer Impfstoff darf dran, so Kommission von der Leyens - aber „nirgendwo in EU außer Ungarn“
    Bluttaufe – aber vorher „Hund an die Gurgel“: Australische Elitetruppe in Afghanistan
    Tags:
    Türkei, Coronavirus