21:07 23 November 2020
SNA Radio
    Politik
    Zum Kurzlink
    3498
    Abonnieren

    Der Wahlstab des amtierenden US-Präsidenten Donald Trump hat laut einer auf Twitter veröffentlichten Mitteilung eine Nachzählung der Stimmen in zwei Countys im Bundesstaat Wisconsin gefordert.

    „Die Kampagne von Trump hat eine Petition für die Nachzählung der Stimmen in zwei Countys von Wisconsin eingereicht“, hieß es in einem Twitter-Beitrag.

    ​Berichten zufolge handelt es sich um Milwaukee und Dane. Die Vertreter von Trump würden vermuten, dass in diesen Bezirken ungültige Briefwahlzettel gezählt und diese auch betrügerisch ausgestellt worden seien. Es seien auch andere Verstöße begangen worden.

    Die beiden Orte seien ausgewählt worden, weil dort die schlimmsten Verstöße festgestellt worden seien, hieß es.

    Die Wahlkommission des Bundesstaates habe den Erhalt von drei Millionen Dollar (mehr als 2,5 Millionen Euro) von der Trump-Kampagne zur Durchführung einer Nachzählung bestätigt. Wenn der entsprechende Antrag genehmigt werde, müsse die Nachzählung innerhalb von 13 Tagen abgeschlossen werden. Laut Medienberichten würde eine landesweite Nachzählung Trump 7,9 Millionen Dollar (über 6,6 Millionen Euro) kosten.

    Bisher liegt keine offizielle Bestätigung von Wahlverstößen vor, die von Trump und seinem Wahlstab gemeldet worden sind.

    US-Wahl 2020

    Am 3. November fanden in den Vereinigten Staaten die Präsidentschaftswahlen statt. Nach den vorläufigen Angaben hat Joe Biden diese gewonnen. Seinen Sieg verkündeten die größten US-Medien. Biden selbst hat sich bereits zum Wahlsieger erklärt. Donald Trump hat eine Niederlage noch nicht zugegeben. Seine Anwälte reichen Klagen bei Gerichten verschiedener Bundesstaaten ein und fordern, die Stimmenauszählung auszusetzen und die mutmaßlichen Verstöße zu untersuchen.

    pd/mt/sna

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Russland droht bei Weitergabe von Kontrollflug-Informationen an USA mit „harter Antwort“
    Nasa unterbricht Live-Stream: Was taucht hier vor ISS auf? – Video
    Waffenschmuggel vermutet: Ankara stoppt Bundeswehreinsatz auf türkischem Frachter
    Tags:
    Briefwahl, Nachzählung, Stimmen, Donald Trump, Wahl, USA