17:01 17 August 2018
SNA Radio

    Politik

    • Das russische Raketensystem des Typs Bastion in Syrien (Archivbild)
      Letztes Update: 13:32 10.08.2018
      13:32 10.08.2018

      Übung: Russland „versenkt“ feindlichen Flugzeugträger-Verband vor Krim

      Der russische Küstenschutz hat bei einer Übung einen simulierten Angriff auf die Schwarzmeer-Halbinsel Krim abgewehrt. Dabei kamen Raketensysteme des Typs Bastion zum Einsatz, teilte die Schwarzmeerflotte am Freitag mit.

    • Sitzung des UN-Sicherheitsrats (Archivbild)
      Letztes Update: 13:17 10.08.2018
      13:17 10.08.2018

      Veto gegen neue Nordkorea-Sanktionen: US-Antrag scheitert an Russland

      Moskau hat im Ausschuss des UN-Sicherheitsrates den US-Antrag zu Nordkorea über die Aufnahme von neuen natürlichen und juristischen Personen, darunter auch die russische Bank „Agrosoyuz“, in die Sanktionsliste blockiert. Dies berichtet das russische Außenministerium am Freitag.

    • Soldat der libyschen Nationalarmee (LNA) ruft um Hilfe für seinen verletzten Kamerad (Archivbild)
      Letztes Update: 12:26 10.08.2018
      12:26 10.08.2018

      Libyen ruft nach Rettern aus Russland

      von topcor.ru

      Seit dem Sturz Muammar Gaddafis tobt in Libyen ein Bürgerkrieg. Der einst florierende Ölstaat im Norden Afrikas ist von westlichen Besatzern verwüstet worden – Warlords, Clans und Terrorgruppen beherrschen seither das Staatsgebiet. Einflussreiche libysche Politiker rufen nun Moskau zu Hilfe.

    • Hacking
      Letztes Update: 11:21 10.08.2018
      11:21 10.08.2018

      Erneut Einmischungsvorwürfe gegen Russland – Floridas Behörden fordern Beweise

      Die Behörden des US-Bundesstaates Florida haben am Donnerstag Erläuterungen vom demokratischen Senator Bill Nelson gefordert, der geäußert hatte, es seien bereits mehrere russische Hacker in die Wahlsysteme des Bundesstaates eingedrungen.

    • Nationalbank der Ukraine
      Letztes Update: 11:18 10.08.2018
      11:18 10.08.2018

      Staatskasse schrumpft? – Bloomberg warnt vor Finanzchaos in der Ukraine

      Die Nationalbank der Ukraine ist besorgt, weil die staatlichen Finanzreserven schmelzen. Alle Pläne, das Budget zu füllen, sind vereitelt worden, was sich als Chaos zu erweisen droht, schreibt die Nachrichtenagentur Bloomberg.

    • Kruzifix (Symbolbild)
      Letztes Update: 10:58 10.08.2018
      10:58 10.08.2018

      Grausamer Tod: Saudische Behörden kreuzigen Ausländer in Mekka

      In Saudi-Arabien ist nach Angaben der amtlichen Nachrichtenagentur SPA ein Ausländer durch Enthauptung und Kreuzigung in der für Muslime heiligen Stadt Mekka hingerichtet worden. Bei dem Hingerichteten handelt es sich um einen myanmarischen Bürger, der wegen Mordes, Diebstahls und Vergewaltigung zu dieser grausamen Strafe verurteilt worden war.

    • Das russische Kriegsschiff „Admiral Essen“
      Letztes Update: 10:02 10.08.2018
      10:02 10.08.2018

      Mittelmeer: Russische Fregatte entdeckt und eskortiert amerikanisches U-Boot

      Während ihrer letzten Fahrt hat die Fregatte der russischen Schwarzmeerflotte „Admiral Essen“ ein amerikanisches U-Boot der Ohio-Klasse im Mittelmeer entdeckt und begleitet, schreibt die russische Zeitung „Iswestija“ unter Berufung auf das Oberkommando der russischen Seestreitkräfte.

    • Weißes Haus
      Letztes Update: 09:25 10.08.2018
      09:25 10.08.2018

      Werden neue antirussische Sanktionen USA selbst hart treffen? – „The Hill“ erklärt

      Die US-Zeitung „The Hill“ hat auf ihrer Webseite einen Artikel unter dem Titel „Neue Sanktionen würden Russland schaden, für die amerikanische Industrie sind sie aber noch schädlicher“ veröffentlicht. Der Autor Richard Sawaya behauptet, die neuen antirussischen Beschränkungen würden vor allem die US-Wirtschaft hart treffen.

    • Die Golanhöhen
      Letztes Update: 09:19 10.08.2018
      09:19 10.08.2018

      Sicherheit im Golan: Russland stellt Beobachtungsposten vor Pufferzone auf

      Die Militärpolizei Russlands soll acht Beobachtungsposten an den Golanhöhen nahe der syrisch-israelischen Grenze einrichten. Das teilte der für die Militärpolizei zuständige Vize-Befehlshaber des russischen Truppenkontingents in Syrien, Oberst Viktor Saizew, mit.

    • Dmitri Medwedew bei einem Treffen mit Mitarbeitern des Kronozki-Naturreservats auf der Kamtschatka-Halbinsel, 10. August 2018
      Letztes Update: 08:31 10.08.2018
      08:31 10.08.2018

      „US-Freunde müssen verstehen: Diese Kriegserklärung bleibt nicht unbeantwortet“ – Medwedew

      Eine Verschärfung der Sanktionspolitik gegen Russland kann als Erklärung eines Wirtschaftskriegs betrachtet werden und bleibt nicht unbeantwortet, sagte der russische Premierminister Dmitri Medwedew bei einem Treffen mit Mitarbeitern des Kronozki-Naturreservats auf der Kamtschatka-Halbinsel.

    • Gulden (Symbolbild)
      Letztes Update: 07:40 10.08.2018
      07:40 10.08.2018

      Der Bayern-Gulden - Einführung einer Parallelwährung im Freistaat?

      von Armin Siebert

      Die Partei Liberal-Konservative Reformer (LKR) wirbt in Bayern dafür, eine Parallelwährung, den sogenannten „Bayern-Gulden“, einzuführen. Ähnlich wie bei der Schweizer Vollgeld-Initiative geht es der LKR darum, das Land vor den Eurokrisen zu schützen und nur mit realem Geld zu wirtschaften.

    • Ein italienischer Eurofighter Typhoon patrouilliert über Baltikum
      Letztes Update: 22:54 09.08.2018
      22:54 09.08.2018

      Nato-Blindgänger über Osteuropa: „Nur gut, dass kein Passagierjet getroffen wurde“

      Nach der gefährlichen Panne mit einer Nato-Rakete in Estland äußert Moskau Bedenken über die militärischen Aktivitäten westlicher Staaten im Baltikum. Das nordatlantische Bündnis mache die ruhige Ostseeregion zu einer Kampfzone, kritisiert die Außenamtssprecherin Maria Sacharowa.

    • Russlands Luftwaffenstützpunkt Hmeimim in Syrien (Archiv)
      Letztes Update: 21:55 09.08.2018
      21:55 09.08.2018

      Drohne beim Anflug auf russische Luftwaffenbasis in Syrien abgeschossen

      Russische Militärs im Luftstützpunkt Hmeimim in Syrien haben eine weitere Drohne abgeschossen, die von dem von illegalen bewaffneten Formationen kontrollierten Territorium in der Provinz Latakia gestartet wurde. Das teilte das russische Zentrum zur Aussöhnung der verfeindeten Seiten in Syrien am Donnerstag mit.

    • Start einer schweren Trägerrakete Delta-IV mit dem US-Aufklärungssatelliten (Archivbild)
      Letztes Update: 21:41 09.08.2018
      21:41 09.08.2018

      USA wollen bis 2020 Weltraumtruppen als sechste Teilstreitkraft aufstellen

      Die USA wollen bis 2020 Weltraumtruppen als sechste Teilstreitkraft aufstellen. Das Pentagon wird am Donnerstag den entsprechenden Entwurf präsentieren. „Das Ziel ist, zum Jahr 2020 das Ministerium für Weltraumtruppen zu bilden“, erklärte Vizepräsident Michael Pence in Washington.

    • Youtube-Logo
      Letztes Update: 21:37 09.08.2018
      21:37 09.08.2018

      Mediale Inquisition: Droht Russland Verbannung aus sozialen Netzwerken?

      von Viktor Marachowski

      Zunächst zu den Nachrichten. Gestern war Twitter die einzige populäre Plattform, von der der US-Blogger und Radiomoderator Alex Jones nicht verbannt wurde. Ein Unternehmen nach dem anderen schlossen sich dem Marathon unter dem Motto „Jones sperren“ an, der Ende Juli mit dem Löschen der Videos seiner TV-Sendung Infowars auf YouTube begann.

    • Republik-Stadion in Chisinau (Archivbild)
      Letztes Update: 20:41 09.08.2018
      20:41 09.08.2018

      Moldau: Dodon verweigert USA ehemaliges Stadion für Bau neuer Botschaft

      Der Präsident der Ex-Sowjetrepublik Moldau, Igor Dodon, hat die Bitte der USA abgeschlagen, das Gelände eines ehemaligen Stadions für den Bau einer neuen US-Botschaft in Chisinau zur Verfügung zu stellen. Am Donnerstag weigerte sich Dodon, ein Gesetz über die Übergabe des Geländes an die USA publik zu machen.

    • Serbische Ehrenwache während des Staatsbesuchs vom chinesischen Premier Li Keqiang (Archivbild)
      Letztes Update: 18:29 09.08.2018
      18:29 09.08.2018

      Neue Eskalation auf dem Balkan: Steht Serbien vor neuem Kosovo-Krieg?

      von Wsgljad

      Dass ein neuer großer Konflikt demnächst auf dem Balkan ausbrechen könnte, wird schon seit geraumer Zeit spekuliert, aber noch nie war er so wahrscheinlich wie in diesen Tagen.

    • Bundesregierung: US-Sanktionen gegen alle im Iran-Handel völkerrechtswidrig
      Letztes Update: 18:04 09.08.2018
      18:04 09.08.2018

      VIDEO: Bundesregierung: US-Sanktionen gegen alle im Iran-Handel völkerrechtswidrig

      von Andreas Peter

      Die Bundesregierung hat bekräftigt, dass sie die extraterritorialen Sanktionen der USA gegen den internationalen Handel mit dem Iran als völkerrechtswidrig ansieht. Berlin ermutigt deutsche Unternehmen, sich diesen Sanktionen nicht zu beugen, und sagt Hilfe zu. Allerdings sendet Deutschland widersprüchliche Signale.

    • Russische Jagdflugzeuge des Typs Su-35S
      Letztes Update: 17:12 09.08.2018
      17:12 09.08.2018

      Moskau rechtfertigt Kampfjet-Stationierung vor Japan

      Die Stationierung von russischen Jagdflugzeugen des Typs Su-35S auf der Kurilen-Insel Iturup zielt nicht auf eine Destabilisierung der Beziehungen zu Japan und in der Region im Allgemeinen ab. Das gab die Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, am Donnerstag bei einem Pressegespräch bekannt.

    • Moskauer Kreml (Symbolbild)
      Letztes Update: 16:47 09.08.2018
      16:47 09.08.2018

      „Jenseits der Vernunft“: Kreml über Vorstoß von US-Senatoren

      Die Vorschläge der US-Senatoren, Russland als Sponsor des Terrorismus einzustufen, hat der Pressesprecher des Kremls, Dmitri Peskow, als „jenseits der Vernunft“ bezeichnet, da die Frage bezüglich der Sponsorschaft des Terrorismus an die Länder gerichtet werden soll, die die in Syrien verbliebenen Terrorvereinigungen unterstützen.