SNA Radio
    Politik
    • Russische Nationalflagge ist auf dem Bangui-Stadiun während des Schönheitswettbewerbs der Zentralafrikanischen Republik zu sehen
      Letztes Update: 15:05 10.01.2019
      15:05 10.01.2019

      Russische Militärbasis bald in Afrika? Ministerin gibt sich verhalten

      Die Verteidigungsministerin der Zentralafrikanischen Republik (ZAR), Marie-Noelle Koyara, hat sich im Interview mit Sputnik zu den Aktivitäten des Militärzentrums in Berengo geäußert. Dabei hat sie von einer klaren Antwort hinsichtlich des Aufbaus eines russischen Stützpunktes im Land abgesehen. Ihr zufolge muss solch ein Vertrag „reifen“.

    • Flüchtlingskinder an einer deutschen Schule (Archiv)
      Letztes Update: 14:07 10.01.2019
      14:07 10.01.2019

      Spahn schlägt Ultraschall-Altersbestimmung bei Migranten vor

      Der Mord an einer 15-Jährigen in Kandel hat ganz Deutschland erschüttert. An der Minderjährigkeit des Täters wird gezweifelt. Gesundheitsminister Jens Spahn hat nun zur Altersbestimmung bei Flüchtlingen den Einsatz von Ultraschall vorgeschlagen.

    • US-Raketenabwehrsystem Patriot (Archiv)
      Letztes Update: 13:46 10.01.2019
      13:46 10.01.2019

      Türkei sträubt sich gegen Forderung der USA

      Laut dem türkischen Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu kann Ankara die von den USA gestellten Forderungen bezüglich des Erwerbs von russischen Fla-Raketensystemen S-400 nicht akzeptieren, meldet Reuters.

    • Robert Habeck (Bündnis 90/ Die Grünen)
      Letztes Update: 13:25 10.01.2019
      13:25 10.01.2019

      Grünen-Chef Habeck – Liebling der Öffentlich-Rechtlichen?

      von Ilona Pfeffer

      Die Polittalkshows von ARD und ZDF kamen 2018 offenbar nicht ohne Robert Habeck aus. Ganze dreizehn Mal saß der Grünen-Chef bei Maischberger & Co. auf der Couch – so häufig, wie sonst kein anderer Abgeordneter. Das berichtet das Redaktionswerk Deutschland nach Auswertung der 2018 ausgestrahlten Sendungen.

    • Rubel und Yuan
      Letztes Update: 13:13 10.01.2019
      13:13 10.01.2019

      Über 100 Milliarden Dollar: China meldet historischen Rekord im Handel mit Russland

      Mitte Dezember vergangenen Jahres hat sich der Warenumsatz zwischen Russland und China auf mehr als 100 Milliarden Dollar belaufen. Das teilte der Sprecher des chinesischen Handelsministeriums, Gao Feng, mit. Diese Zahl bezeichnete er als „historischer Rekord“. Die endgültigen Daten würden später veröffentlicht, so Gao.

    • Start einer Sojus-Rakete
      Letztes Update: 12:23 10.01.2019
      12:23 10.01.2019

      Nasa bittet Russen um Mond-Version der Sojus-Rakete

      Die Nasa soll den russischen Raumfahrtkonzern Roskosmos um eine Version der Sojus-Rakete gebeten haben, die Astronauten auf den Mond befördern kann. Das teilte Roskosmos-Chef Dmitri Rogosin am Donnerstag mit.

    • Passagierjet MS-21
      Letztes Update: 11:43 10.01.2019
      11:43 10.01.2019

      Sanktionsschlag: Überlebt Russlands neuester Flieger ohne US-Verbundstoffe?

      Die Herstellung der Flügel für das neueste russische Mittelstrecken-Flugzeug MS-21 steht wegen US-Sanktionen in Frage. Darüber schreibt die russische Zeitung „Kommersant“ unter Berufung auf informierte Quellen.

    • Barrikade während des Spartakusaufstandes in Berlin (Archivbild)
      Letztes Update: 11:42 10.01.2019
      11:42 10.01.2019

      Warum im Januar 1919 in Berlin gekämpft und eine Legende in die Welt gesetzt wurde

      von Tilo Gräser

      Die Novemberrevolution 1918 hat Deutschland zur Republik gemacht. Sie hat dem Land die Demokratie gebracht, heißt es heute. Doch die alten Eliten haben vor 100 Jahren zusammen mit alten politischen Kräften neue politische Formen eingeführt – und jegliche tatsächliche revolutionäre Veränderung bekämpft, wie sich im Januar 1919 gezeigt hat.

      100 Jahre Novemberrevolution in Deutschland
    • Eine Graffiti mit den Abbildungen der Bundeskanzlerin Angela Merkel und des griechischen Premiers Alexis Tsipras in Athen (Archivbild)
      Letztes Update: 11:01 10.01.2019
      11:01 10.01.2019

      „Monumentale Zerstörung“ und „wilde Sparpolitik“ – Merkel erwarten Proteste in Athen

      Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht am Donnerstag Griechenland. In Athen haben verschiedene Parteien und Organisationen Proteste angekündigt. Das Spektrum der Kritiker reicht nach Medienangaben von ganz links bis rechts außen.

    • Raketen- und Luftabwehrsystem S-500 Prometheus
      Letztes Update: 09:11 10.01.2019
      09:11 10.01.2019

      US-Magazin: Darum „schweigt“ Russland über sein neuestes S-500-Fla-System

      Das US-Magazin „The National Interest“ hat in einem aktuellen Artikel Stellung dazu genommen, warum Russland über seinen neuesten im Bau befindlichen Fla-Raketen-Komplex S-500 „Prometheus“ zu wenig berichtet.

    • Hackerangriff (Symbolbild)
      Letztes Update: 08:47 10.01.2019
      08:47 10.01.2019

      „Es gibt einen gewissen Stolz“: Bürgermeisterin überrascht mit Aussage zu Datenleak

      Ein 20-Jähriger aus dem hessischen Homberg soll hinter dem Hackerangriff auf Politiker und Prominente stehen, der einen massiven Datenleak herbeiführte. Nun äußert sich zu dem Fall Hombergs Bürgermeisterin Claudia Blum. Für die Stadt sei das Ganze kein Skandal.

    • Russisches Außenministerium
      Letztes Update: 08:08 10.01.2019
      08:08 10.01.2019

      Moskau bestellt japanischen Botschafter ein – Tokio will nicht kommentieren

      Ein Sprecher des japanischen Außenministeriums hat sich am Donnerstag in einem Gespräch mit Sputnik jedes Kommentars bezüglich der Einbestellung des japanischen Botschafters in das russische Außenamt enthalten.

    • Flughafen (Symbolbild)
      Letztes Update: 08:03 10.01.2019
      08:03 10.01.2019

      Afghanistan schickt Mehrfachtäter zurück nach Hessen

      Ein 23-jähriger Mehrfachtäter, der von Hessen nach Afghanistan abgeschoben wurde, ist von Kabul nach Deutschland zurückgeschickt worden. Das berichtet die Frankfurter Rundschau unter Berufung auf das Hessische Innenministerium.

    • Was in der Nacht geschah
      Letztes Update: 07:35 10.01.2019
      07:35 10.01.2019

      Trump bricht Treffen ab, Warnstreik an drei Flughäfen, Lokführer Volltrunken

      +++ Trump bricht Treffen mit Demokraten ab +++ Kim und Xi demonstrieren Nähe +++ Warnstreik an drei Flughäfen +++ Lokführer Volltrunken +++ Hai attackiert Frau und Mädchen in Australien +++

    • Ein Bundeswehr-Soldat beim Fackelzug ( Archivbild)
      Letztes Update: 07:30 10.01.2019
      07:30 10.01.2019

      Gerichtsurteil: Bundeswehr darf Soldaten nach Hitlergruß feuern

      Ein früherer Marinesoldat, der mehrfach den Hitlergruß gezeigt haben soll, hat gegen seine fristlose Entlassung geklagt. Doch ist er vor dem Verwaltungsgericht in Koblenz mit seiner Klage gescheitert. Dies teilt die „Zeit“ unter Berufung auf das Verwaltungsgericht Koblenz am Mittwoch mit.

    • US-Präsident Donald Trump während der Ansprache an die Nation am 8. Januar 2019
      Letztes Update: 07:30 10.01.2019
      07:30 10.01.2019

      Trump richtet Kampfansage an EU: „Akt der diplomatischen Konfrontation“ – Experte

      von Alexander Boos

      Die US-Regierung hat überraschend den diplomatischen Status der EU-Vertretung in Washington heruntergestuft. Die am Dienstag bekanntgewordene Entscheidung sei bereits Ende 2018 gefallen. „Eine politische Maßnahme von US-Präsident Donald Trump, um weiterhin Druck auf die EU auszuüben“, erklärt Völkerrechtler Norman Paech im Sputnik-Interview.

    • Sitzung des UN-Sicherheitsrats (Archivbild)
      Letztes Update: 07:22 10.01.2019
      07:22 10.01.2019

      UN-Vetomacht Frankreich für ständigen Sitz Deutschlands im UN-Sicherheitsrat

      Der neue Freundschaftsvertag zwischen Deutschland und Frankreich wird laut einer Mitteilung der Bundesregierung einen Punkt enthalten, der die Unterstützung der Idee eines ständigen Sitzes Deutschlands im UN-Sicherheitsrat bestätigt.

    • Ukraine vor Präsidentschaftgswahlen
      Letztes Update: 21:51 09.01.2019
      21:51 09.01.2019

      Präsidentschaftswahl: Ukraine schließt russische Beobachter aus

      Das ukrainische Außenministerium wird von russischen Bürgern keine Anträge auf Registrierung als Beobachter bei den Präsidentschaftswahlen in der Ukraine annehmen, erklärte Außenminister Pawel Klimkin am Mittwoch.

    • Blick auf Deir ez-Zor (Archiv)
      Letztes Update: 21:28 09.01.2019
      21:28 09.01.2019

      Zeitung: Britische Soldaten bei Beschuss in Syrien getötet

      Mindestens fünf britische Soldaten sollen bei einem Angriff der Terrormiliz Daesh (auch Islamischer Staat, IS) in Syrien getötet worden sein. Über ihren angeblichen Tod berichtet die regierungsnahe syrische Zeitung „al-Watan“ am Mittwoch.

    • Test einer ukrainischen Rakete (Archiv)
      Letztes Update: 20:40 09.01.2019
      20:40 09.01.2019

      Polen und Ukraine stellen gemeinsame Luftabwehr auf

      Polen und die Ukraine tüfteln an einer gemeinsamen Luftabwehr auf der Basis einer ukrainischen Rakete. Das teilte Roman Mushal vom polnischen Unternehmen WB Electronics nach Angaben des Internetportals defence-blog.com mit.