SNA Radio
    SNA Radio
    Zum Kurzlink
    162
    Abonnieren

    Wo ist eigentlich Kim Jong-un? Und wo ist Heimatminister Horst Seehofer? Sitzen etwa beide gerade im Zug vom Münchener Hauptbahnhof nach Pjöngjang? Und wie aussagekräftig ist eigentlich dieser ominöse „R-Faktor“ bei Corona-Infektionen, der laut Politik so wichtig ist? Mindestens letzteres Mysterium können wir aufklären - heute bei „Basta Berlin“!

    SNA Radio-Moderator Benjamin Gollme und Sputnik-Politikchef Marcel Joppa gehen in der heutigen Folge unseres alternativlosen Podcasts auf Spurensuche: Nach verschwundenen Ministern, nach Corona-Behauptungen im Netz und auch nach möglichen Hilfen für die deutsche Gastronomie. Wird man künftig Fußgängerzonen oder Kneipen nur noch mit einem Online-Ticket besuchen können? Hauptsache die Maske sitzt, auch beim Thekenbier. Prost.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Protektive Corona-Antikörper nachgewiesen: Russische Forscher erzielen Durchbruch
    Geheimdienstakte Theodor Heuss: Deutschlands erster Bundespräsident ein US-Agent?
    Corona-Bußgeld: Familie in Baden-Württemberg muss 1000 Euro für Spaziergang zahlen
    Tags:
    Horst Seehofer, Coronavirus, Kim Jong-un, Deutschland