05:35 24 November 2020
SNA Radio
    Religion
    Zum Kurzlink
    21114
    Abonnieren

    Nach Gefechten an der Grenze zwischen Armenien und Aserbaidschan hat Papst Franziskus am Sonntag die beiden Kaukasus-Staaten zum Dialog aufgerufen, um eine dauerhafte Lösung zu erreichen.

    Mit Sorge verfolge er in den letzten Tagen ein Wiederaufflammen der bewaffneten Spannungen in der Kaukasus-Region zwischen Armenien und Aserbaidschan, sagte der Papst vor den Gläubigen auf dem Petersplatz laut Vaticannews.

    „Während ich den Familien derer mein Gebet zusichere, die während der Zusammenstöße gestorben sind, hoffe ich, dass man mit dem Einsatz der internationalen Gemeinschaft und mit Dialog und gutem Willen der Parteien eine friedliche und dauerhafte Lösung finden kann, die das Wohl dieser geliebten Völker im Sinn hat.“

    Ferner machte sich Papst Franziskus für einen sofortigen und globalen Waffenstillstand stark, um die Voraussetzungen für dringend benötigte humanitäre Hilfe zu schaffen.

    „Mit Bezug auf die kürzlich erlassene Resolution des UN-Sicherheitsrates wiederhole ich meinen Appell für einen globalen und sofortigen Waffenstillstand, der den Frieden und die notwendige Sicherheit ermögliche, um die benötigte humanitäre Hilfe leisten zu können“, zitiert ihn Vaticannews.

    Seit dem 12. Juli kommt es an der Grenze zwischen Armenien und Aserbaidschan zu bewaffneten Auseinandersetzungen, die mehrere Todesopfer forderten. Die aserbaidschanischen Streitkräfte verloren nach eigenen Angaben zwölf Armeeangehörige, darunter einen General. Armenien berichtete von vier Toten und elf Verletzten auf seiner Seite. Beide Staaten, die sich seit dem Zerfall der Sowjetunion um die Region Bergkarabach streiten, machen sich gegenseitig für die jüngste Eskalation verantwortlich. Viele Länder riefen die Konfliktparteien zum Dialog auf. Das russische Außenministerium bot sich als Vermittler an.

    leo/ae

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Russland droht bei Weitergabe von Kontrollflug-Informationen an USA mit „harter Antwort“
    Nasa unterbricht Live-Stream: Was taucht hier vor ISS auf? – Video
    „Ohne Hintergedanken“: Putin äußert sich zu ausgebliebenen Glückwünschen an Biden
    Tags:
    Kaukasus, Krieg, Aserbaidschan, Armenien, Frieden, Appell, Papst Franziskus, Papst, Vatikan