15:51 23 April 2017
Radio

    Russland

    • Langstrecken-Flugabwehr-Raketensysteme des Typs S-400
      Letztes Update: 11:47 23.04.2017
      11:47 23.04.2017

      US-Denkfabrik: Könnte NATO russische Luftabwehr in Kaliningrad neutralisieren?

      Experten der US-Denkfabrik RAND haben das US-Verteidigungsministerium zur Einschätzung aufgerufen, wie die NATO die russische Luftabwehr in der Ostsee-Exklave Kaliningrad neutralisieren könnte. Das geht aus dem jüngsten auf der RAND-Homepage veröffentlichten Bericht hervor.

      337770
    • Atomkraftwerk (Symbolbild)
      Letztes Update: 19:26 21.04.2017
      19:26 21.04.2017

      Moskau und Minsk wollen billigen Strom anbieten – Europa unzufrieden

      Das vom litauischen Parlament verabschiedete Gesetz über die Einschränkung des Stromimports aus Weißrussland ist ein wichtiger Schritt gegen Pläne Russlands und Weißrusslands, Europa billigen Strom anzubieten. Das erklärte die Grünen-Politikerin Rebecca Harms nach Angaben des litauischen Internetportals delfi.lv.

      288874
    • Spitzbergen
      Letztes Update: 21:45 19.04.2017
      21:45 19.04.2017

      Moskau wertet NATO-Pläne von Veranstaltung auf Spitzbergen als Provokation

      Das russische Außenministerium wertet Pläne der NATO, eine Veranstaltung auf Spitzbergen durchzuführen, als eine Provokation. Das geht aus einer am Dienstag in Moskau veröffentlichten Erklärung des Außenamtes hervor.

      57793
    • Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa
      Letztes Update: 21:18 19.04.2017
      21:18 19.04.2017

      Sacharowa an Washington: Erst denken, dann handeln

      Moskau hofft darauf, dass Washington mit seinen Drohungen an die Adresse Nordkoreas zuerst das Problem unter die Lupe nehmen und dann handeln wird. Das sagte die amtliche Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Moskau.

      83868
    • MdB-Mitglied Peter Ramsauer (Archivbild)
      Letztes Update: 18:19 19.04.2017
      18:19 19.04.2017

      MdB Ramsauer: Milch in Deutschland wurde wegen russischer Gegensanktionen billiger

      Der Agrarsektor Deutschlands ist durch das russische Lebensmittelembargo in Mitleidenschaft gezogen worden. Das erklärte Peter Ramsauer, Vorsitzender des Wirtschafts- und Energieausschusses im Bundestag, am Dienstag in Moskau.

      111248
    • Strategischer Tu-95-Bomber der russischen Luftwaffe (Archivbild)
      Letztes Update: 21:43 18.04.2017
      21:43 18.04.2017

      Fox News: Zwei strategische russische Bomber übten vor Alaska-Küste

      Zwei strategische Bomber vom Typ Tupolew Tu-95 der russischen Luftwaffe haben einen Übungsflug vor der Alaska-Küste absolviert. Das berichtete der US-Sender Fox News am Dienstag unter Berufung auf nicht genannte ranghohe US-Amtsträger.

      14339
    • US-Verteidigungsminister Gen. James Mattis
      Letztes Update: 20:42 18.04.2017
      20:42 18.04.2017

      Pentagon kooperiert weiter mit Moskau bei Gewährleistung von Flugsicherheit in Syrien

      Die Vereinigten Staaten von Amerika setzen die Kooperation mit Russland bei der Gewährleistung der Flugsicherheit in Syrien fort. Das teilte US-Verteidigungsminister James Mattis Journalisten an Bord seines Flugzeuges auf dem Weg nach Saudi-Arabien mit.

      71506
    • Steinkohle (Symbolbild)
      Letztes Update: 18:39 18.04.2017
      18:39 18.04.2017

      Ukraine weiterhin auf Kohlelieferungen aus „Aggressorland“ Russland angewiesen

      Die Ukraine bleibt weiterhin auf Lieferungen von Energiekohle aus dem „Aggressorland“ Russland angewiesen. „Wir setzen Käufe von Kokskohle in Russland fort“, teilte Juri Grymtschak, Vizeminister für die Angelegenheiten der zeitweise okkupierten Territorien, am Dienstag in Kiew mit.

      72089
    • Russland und Türkei (Symbolbild)
      Letztes Update: 19:53 17.04.2017
      19:53 17.04.2017

      Türkei Referendum: Drei Viertel der Türken in Russland gegen Verfassungsänderungen

      Drei Viertel der in Russland lebenden Bürger der Türkei haben beim jüngsten Referendum gegen die vorgeschlagenen Verfassungsänderungen gestimmt. Das meldete die staatliche türkische Agentur Anadolu, die neben dem Wahlrat der Türkei zur Veröffentlichung von Zwischenergebnissen berechtigt ist.

      61573
    • Toilettenzimmer (Symbolbild)
      Letztes Update: 19:56 13.04.2017
      19:56 13.04.2017

      „The Times“ soll Tillerson vor Wanzen in WC des russischen Außenamtes gewarnt haben

      US-Außenminister Rex Tillerson ist sicherlich davor gewarnt worden, dass er im Kreml und im russischen Außenamt abgehört wird, schrieb die britische Zeitung „The Times“. „Übrigens handelt es sich um herkömmliche Praktiken, die noch in der Zeit des KGB und dessen Vorgänger wurzeln“, hieß es.

      102085
    • UN-Sicherheitsrat
      Letztes Update: 21:30 12.04.2017
      21:30 12.04.2017

      Russland blockiert Syrien-Resolution im UN-Sicherheitsrat

      Russland hat am Mittwoch den Entwurf einer Syrien-Resolution mit Veto belegt. Das Dokument war zuvor von Großbritannien, Frankreich und den USA im UN-Sicherheitsrat eingebracht worden.

      6613922
    • Syrische Regierungssoldaten
      Letztes Update: 21:09 12.04.2017
      21:09 12.04.2017

      Lawrow warnt vor Sturz des syrischen Präsidenten

      Russlands Außenminister Sergej Lawrow hat vor schlimmen Folgen gewarnt, sollte Syriens Präsident Baschar al-Assad gestürzt werden. „In diesem Fall könnte man den Kampf gegen die Terroristen des Islamischen Staates verlieren“, sagte der russische Chefdiplomat am Mittwoch in Moskau nach Verhandlungen mit seinem US-Amtskollegen Rex Tillerson.

      149453
    • Rex Tillerson (l.) und Sergej Lawrow vor Beginn ihrer gemeinsamen Pressekonferenz in Moskau
      Letztes Update: 20:45 12.04.2017
      20:45 12.04.2017

      Russland und USA wollen gemeinsam „Störfaktor“ in ihren Beziehungen beseitigen

      Die Außenministerien Russlands und der USA werden Experten berufen, die alle Gegensätze zwischen beiden Ländern analysieren sollen. Darauf einigten sich die beiden Außenamtschefs, Sergej Lawrow und Rex Tillerson, bei ihren Verhandlungen am Mittwoch in Moskau.

      83156
    • Rex Tillerson (l.) und Sergej Lawrow vor Beginn einer gemeinsamen Pressekonferenz
      Letztes Update: 20:06 12.04.2017
      20:06 12.04.2017

      Lawrow: Gewisse Kräfte wollen Konfrontation zwischen Russland und USA verschärfen

      Russlands Außenminister Sergej Lawrow hat auf Versuche gewisser Kräfte hingewiesen, die Kooperation zwischen Moskau und Washington zu behindern und die Konfrontation zwischen beiden Ländern zu verschärfen. „Diese Position ist kurzsichtig“, sagte er am Mittwoch in Moskau bei einer Pressekonferenz nach Gesprächen mit seinem US-Kollegen Rex Tillerson.

      85041
    • Giftgasangriff in der syrischen Provinz Idlib
      Letztes Update: 20:32 11.04.2017
      20:32 11.04.2017

      Experte: USA und Russland nahmen nach Giftgasattacke in Syrien Kontakte auf

      Die USA und Russland haben nach einem Giftgasangriff in Syrien Kontakte aufgenommen. Wie ein ranghoher US-Regierungsvertreter am Dienstag in Washington sagte, baten die USA Russland dabei, bei Ermittlungen zu helfen.

      206010
    • Maria Sacharowa
      Letztes Update: 19:22 11.04.2017
      19:22 11.04.2017

      Moskau sieht Tillersons Syrien-Erklärung nicht als Ultimatum

      Moskau sieht die jüngste Syrien-Erklärung von US-Außenminister Rex Tillerson nicht als ein Ultimatum. Das sagte die amtliche Sprecherin des russischen Außenministeriums, Maria Sacharowa, am Dienstag in Moskau.

      205216
    • Kaspische Flottille Russlands
      Letztes Update: 21:05 05.04.2017
      21:05 05.04.2017

      Medien: Russische Marine übt im Kaspischen Meer – Werden Ziele in Syrien anvisiert?

      Die Kaspische Flottille Russlands hat mit taktischen Übungen begonnen, teilte die Pressestelle des Wehrbezirks Süd am Mittwoch mit. An dem Manöver nehmen etwa 20 Kriegs- und Versorgungsschiffe teil, von denen mehrere Marschflugkörper vom Typ „Kalibr“ an Bord haben.

      35093
    • Außenminister Russlands und der USA, Sergej Lawrow (l.) und Rex Tillerson (Archivbild)
      Letztes Update: 18:20 05.04.2017
      18:20 05.04.2017

      Russlands Außenamt nennt Datum von Tillersons Moskau-Besuch

      US-Außenminister Rex Tillerson kommt am 11. April zu einem zweitägigen Arbeitsbesuch nach Russland. Das teilte das russische Außenamt am Mittwoch mit. Das werde Tillersons erste Russland-Visite als State Secretary sein.

      2621
    • Raketensystem Iskander
      Letztes Update: 21:12 04.04.2017
      21:12 04.04.2017

      Russland verlegt weitere Raketen in Ostsee-Exklave Kaliningrad

      Im Rahmen der Kampfausbildung seiner Streitkräfte verlegt Russland Verbände der Raketentruppen in verschiedene Gebiete, darunter auch in die Ostsee-Exklave Kaliningrad. Das erklärte ein Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums am Dienstag in Moskau.

      126430
    • Eine der Verletzten nach der Explosion in der U-Bahn von Sankt Petersburg
      Letztes Update: 20:21 04.04.2017
      20:21 04.04.2017

      "Kann man nur gemeinsam bekämpfen": Kubicki für Anti-Terror-Front zusammen mit Moskau

      Im Kampf gegen den Terror muss Berlin "die Zusammenarbeit mit Russland wieder intensivieren", ist sich Wolfgang Kubicki sicher. Der Terroranschlag in Sankt Petersburg ist für den stellvertretenden FDP-Chef ein Zeichen, dass das notwendig ist. Er findet die Reaktion des Berliner Senats auf das Attentat "sehr traurig und peinlich".

      71112