23:00 09 Juli 2020
SNA Radio
    Russland
    Zum Kurzlink
    7726421
    Abonnieren

    Am 1. Juli stimmt Russland über die größte Verfassungsreform seit 1993 ab. Am umstrittensten gilt eine mögliche Annullierung der Amtszeiten des Präsidenten. Will Wladimir Putin etwa seine Macht erhalten? Wovon wird die Nachfolger-Frage abhängen? Darüber will Sputnik mit Hubert Seipel, dem Autor des Buches „Putin: Innenansichten der Macht“ sprechen.

    Heute ist Seipel wohl der einzige deutsche Journalist, mit dem Putin sich in regelmäßigen Abständen immer wieder über die aktuelle Politik unterhält.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Nicht konkurrenzfähig: Europa und Asien verzichten auf Flüssiggas aus Amerika
    Läster-Attacke: „Mahlzeit, Frau Bundeskanzlerin“ – Spottrede von EU-Abgeordnetem Sonneborn
    Sowjettechnik: Die S-75-Rakete war der Sargnagel für den Superbomber der USAF
    Tags:
    Hubert Seipel, Wladimir Putin, Putin, Verfassung, Verfassungsänderung