Stadion Fischt in Sotschi während Konföderationspokals 2017 (Archivbild)

WM-2018 in Sotschi: FIFA zufrieden mit Fischt-Stadion

© Sputnik / Wladimir Astapkowitsch
Sotschi
Zum Kurzlink
0 72
Abonnieren

Die Prüfkommission der FIFA ist zufrieden mit der Bereitschaft des Fischt-Stadions in Sotschi zur WM-2018 sowie mit der ausgeführten Arbeit der lokalen Behörden.

Wie Colin Smith, Direktor der FIFA-Abteilung für Wettbewerbe und Veranstaltungen, vor Journalisten sagte, ging es beim letzten Kontrollbesuch um die Einrichtung von notwendiger Infrastruktur in den Stadien.

„Trotz der Tatsache, dass im Stadion keine regelmäßigen Spiele ausgetragen werden, sind wir damit zufrieden, wie die lokalen Behörden das Stadion auf die Meisterschaft vorbereitet haben“, sagte Smith.

GemeinschaftsstandardsDiskussion
via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

Zum Thema:

Spahn kauft sich mit Ehemann für 4 Mio Euro Villa in Berlin
„Den USA klare Kante zeigen“: Energieminister Pegel zu Sanktionen um Nord Stream 2 - Exklusiv
Nach Russland-Kritik: Spahn will deutschen Corona-Impfstoff „so schnell wie noch nie in Geschichte“
Immer mehr Menschen in Deutschland nicht krankenversichert
Tags:
Infrastruktur, Kontrolle, Stadion, Fußball-WM 2018, Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland, FIFA, Sotschi, Russland