Radio
    Sport

    Tschetschenische Boxer bekamen für den Sieg Autos

    Sport
    Zum Kurzlink
    0 11 0 0
    GROSNY, 09. Juni (RIA Nowosti). In der tschetschenischen Stadt Gudermes ging die Meisterschaft des Föderalbezirkes Süd im Boxen zu Ende. Sie wurde in dem dortigen Sportkomplex „Ramsan" veranstaltet.

    Wie RIA Nowosti in der Pressestelle des tschetschenischen Präsidenten erfuhr, holten sich Mitglieder des Sportklubs Ramsan die fünf Goldmedaillen in den verschiedenen Gewichtsklassen. In der Mannschaftswertung behielten die tschetschenischen Boxer ebenfalls die Oberhand, wurde in der Pressestelle unterstrichen.

    An dem Turnier beteiligten sich 120 Boxer aus allen Regionen des Föderalbezirkes Süd.

    Die Pressestelle vermerkte, dass die Goldmedaillengewinner als Prämie je einen PKW als Geschenk bekamen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren