05:13 24 September 2017
SNA Radio
    Sport

    Das NOK Russlands will bei China in die Schule gehen

    Sport
    Zum Kurzlink
    0 0 20
    MOSKAU, 15. Juni (RIA Nowosti). Die Führung des Olympischen Komitees Russlands meint, die Zusammenarbeit mit China ist eine vorrangige Aufgabe, erklärte der erste Vize-Präsident des Gremiums, Wladimir Wassin, am Mittwoch vor Journalisten.

    Laut dem Präsidenten des russischen NOK, Leonid Tjagatschow, wenden die Chinesen, wenn auch in modernerer Form, sowjetische Vorbereitungsmethoden an und bedienen sich der Erfahrungen von Sportlern anderer Länder. Das chinesische System ist ihm zufolge klar geordnet und wissenschaftlich untersetzt.

    „Es kann sein, dass dieser oder jener sagt, dass wir die Erfahrungen Chinas nicht benötigen", stellte Tjagatschow fest, „doch die Olympiade 2008 wird sehr schwer. Darum müssen wir in diesen Fragen in die Lehre gehen".

    Wladimir Wassin erkannte an, dass er während des Besuchs einer Delegation des NOK Russlands in China viele Veränderungen zum Besseren hin festgestellt hat, darunter auf dem Gebiet der Infrastruktur.

    „Bei ihnen ist alles bis zu Ende durchdacht und sie halten eisern Disziplin", konstatierte der Sportfunktionär. „Insofern können wir von den Chinesen nur lernen".

    Wassin meint, dass positive Ergebnisse nicht auf sich warten lassen, wenn die Dinge so angepackt werden. Der chinesische Traum von Siegen bei den Spielen 2008 zu Hause ist keineswegs unbegründet.

    Leonid Tjagatschow erklärte ferner, dass er keinerlei Probleme bei der Vorbereitung der chinesischen Sportler feststellen konnte.

    In der vergangenen Woche unterzeichneten die NOKs von Russland und China eine Vereinbarung über Zusammenarbeit, welche den Austausch von Sportdelegationen, Trainern, Sportmedizinern und Wissenschaftlern festlegt. Vorgesehen sind gemeinsame Trainingslager und gemeinsame Wettkämpfe in beiden Ländern. Der Vertrag wurde aus Anlass des Besuchs einer Delegation des Russischen Olympischen Komitees in China abgeschlossen, wo die Sommerspiele 2008 stattfinden werden.