05:28 20 Oktober 2017
SNA Radio
    Sport

    Russlands Basketball-Nachwuchs: Europas Stärkste

    Sport
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    MOSKAU, 18. Juli (RIA Nowosti). Die Auswahl Russlands erkämpfte im Moskauer Vorort Tschechow am Sonntag den Titel bei den Junioren-Europameisterschaften im Basketball.

    Im Finalspiel bezwangen die Schützlinge von Cheftrainer Jewgenij Paschutin in einem erbitterten Kampf die lettische Mannschaft mit 61:53. Mit 17 Körben hatte sich der Lette Renaldas Seibutis als erfolgreichster Spieler hervorgetan. Bei den Siegern brillierte Anton Ponkraschow mit 13 Körben. 12 Punkte konnte Nikita Schabalkin auf seinem Konto verbuchen.

    Bronzemedaillengewinner wurde die Mannschaft aus Serbien und Montenegro, die den Israelis den Sieg im Spiel um den dritten Platz entriss.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren