17:00 20 Januar 2017
Radio
    Sport

    Anastassija Myskina nun auf 9. Rang der WTA-Weltrangliste

    Sport
    Zum Kurzlink
    0 2 0 0
    MOSKAU, 25. Juli (RIA Nowosti). Die Russin Anastassija Myskina verbesserte sich in der Weltrangliste der Women's Tennis Association (WTA).

    Aus der am Montag veröffentlichten Neufassung geht hervor, dass Myskina sich um einen Platz verbesserte und nun den 9. Rang einnimmt.

    Die Belgierin Justine Henin-Hardenne rückte unterdessen vom 7. auf den 5. Rang vor, wodurch sie die Russin Jelena Dementjewa (6. Platz mit 3.056 Punkten) und die Amerikanerin Serena Williams (7. Platz mit 2.907 Punkten) verdrängte.

    Die übrigen Repräsentantinnen des Welttennis platzieren sich in der Top 10 wie folgt:

    1. Lindsay Davenport (USA) mit 4.935 Punkten

    2. Maria Scharapowa (Russland ) mit 4.452 Punkten

    3. Amelie Mauresmo (Frankreich) mit 4.208 Punkten

    4. Swetlana Kusnezowa (Russland) mit 3.218 Punkten

    8. Nadeschda Petrowa (Russland) mit 2.656 Punkten

    10. Venus Williams (USA) mit 2.494 Punkten

    Neben den oben erwähnten russischen Tennisspielerinnen sind weitere 9 Sportlerinnen aus Russland unter den einhundert Besten vertreten:

    15. Wera Swonarjowa mit 1.879 Punkten

    16. Jelena Lichowzewa mit 1.771 Punkten

    17. Jelena Bowina mit 1.695 Punkten

    26. Dinara Safina mit 1.043 Punkten

    31. Wera Duschewina mit 866,75 Punkten

    35. Anna Tschakwetadse mit 815,75 Punkten

    36. Jewgenija Linezkaja mit 791,75 Punkten

    48. Maria Kirilenko mit 681,50 Punkten

    79. Alina Schidkowa mit 425,25 Punkten

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren