19:15 20 August 2017
SNA Radio
    Sport

    Ausländische Bergsteiger sind in eine Eisspalte im Elbrus-Vorland geraten

    Sport
    Zum Kurzlink
    0 1 0 0
    MOSKAU, 17. August (RIA Nowosti). Im Elbrus-Vorland (Nordkaukasus) sind mehrere ausländische Bergsteiger in eine Eisspalte geraten. Darüber informierte das Zivilschutzministerium der Kabardinisch-Balkarischen Republik (Nordkaukasus-Republik im Staatenverband Russlands) telefonisch die RIA Nowosti.

    "Uns liegen momentan keine genauen Angaben über die Zahl der Betroffenen vor. Wir ermitteln jetzt den Aufenthaltsort der Alpinisten, woraufhin eine Such- und Rettungsgruppe dorthin entsendet wird", sagte der Sprecher des Ministeriums.

    Nach vorläufigen Angaben handelt es sich um eine polnische Bergsteigergruppe.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren