09:01 17 Dezember 2017
SNA Radio
    Sport

    WM-2007 im Freiballonsport wird von Russland ausgerichtet

    Sport
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 15. März (RIA Novosti). Die nächste Weltmeisterschaft im Freiballonsport wird in Russland ausgetragen.

    Diesen Beschluss fasste die zuständige Kommission des Internationalen Luftfahrtverbandes CIA FAI, die erstmals in ihrer Geschichte vom 8. - 11. März in Russland getagt hat.

    In einer Mitteilung des Organisationskomitees, welche bei RIA Novosti eingegangen ist, heißt es, dass die 11. Weltmeisterschaft im Juli 2007 im Moskauer Vorort Dmitrow durchgeführt wird. Außerdem wurden die traditionellen Wettkämpfe der Ballonfahrer in den Städten Welikije Luki und Dmitrow in die Kategorie internationaler Sportevents eingestuft.

    An der Konferenz in Dmitrow waren 50 Repräsentanten aus verschiedenen Ländern anwesend.