10:40 21 September 2018
SNA Radio
    Sport

    Marat Safin bestätigt seine Teilnahme am Londoner Tennisturnier

    Sport
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 03. Mai (RIA Novosti). Der russische Tennisspieler Marat Safin hat seine Meldung zum Londoner Vorturnier für die British Open in Wimbledon bestätigt.

    Neben der ehemaligen Nummer eins der Weltrangliste und Sieger von zwei Grand Slam Turnieren treten bei dem Turnier auch andere Stars des Welttennis an, darunter Rafael Nadal (Spanien), Andy Roddick (USA), die britische Nummer eins Andy Murray sowie Vorjahressieger Lleyton Hewitt aus Australien. Aber auch Novak Djokovic aus Serbien, Fernando Gonzalez aus Chile und Ivan Ljubicic aus Kroatien, samt und sonders Spieler der Top 10 in der Welt, haben gemeldet.

    „Wir sind sehr froh, dass wir Marat auf der ohnehin attraktiven Teilnehmerliste dabei haben“, sagte der Londoner Turnierdirektor Ian Wright.

    Bei diesem Turnier soll erstmals der neue, so genannte elektronische Videobeweis Hawk-Eye erprobt werden. Zum Zweck der Vorführung computergesteuerter Replays werden auf dem Zentralplatz Riesenmonitore installiert.

    Das Turnier wird vom 11. bis 17. Juni ausgespielt. Wimbledon startet dann am 25. Juni.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren