16:54 25 Februar 2018
SNA Radio
    Sport

    Roland Garros: Alla Kudrjawzewa mit Energieleistung eine Runde weiter

    Sport
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 31. Mai (RIA Novosti). Alla Kudrjawzewa hat bei ihrem Debüt bei den French Open in Paris die dritte Runde erreicht.

    Die Russin hat sich am Donnerstag über die Qualifikation in die Hauptrunde durchgekämpft. Sie schlug die als Nummer 29 gesetzte Gisela Dulko aus Argentinien.

    Im ersten Satz hatte die Russin mit 7:5 die Nase vorn. Mit 6:1 nahm die Südamerikanerin dann im zweiten Satz Revanche. Im dritten Satz führte die Argentinierin schon mit 5:1. Zu diesem Zeitpunkt zweifelte wohl kaum noch jemand an ihrem Sieg. Kudrjawzewa brachte jedoch eine sportliche Überraschung zustande, als sie zuerst ausglich und anschließend sogar mit 6:5 in Führung ging. Da es gemäß der Regeln im entscheidenden Satz kein Tiebreak gibt, ging es für beide Sportlerinnen bis zu einem 2-Punkte-Vorsprung für eine der Beiden weiter. Kudrjawzewa nutzte die erste Gelegenheit und erzwang ein Break. Beim Stand von 7:6 übernahm sie den Aufschlag und brachte Satz und Spiel mit 8:6 nach Hause. Das Spiel ging über 2:20 Stunden.

    Im nächsten Spiel muss sie gegen ihre Landsmännin Maria Scharapowa antreten, die in Paris als Nummer zwei gesetzt ist. Die Topspielerin hat die Amerikanerin Jill Craybas mit 6:2 und 6:1 vom Platz geschickt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren