00:55 25 November 2017
SNA Radio
    Sport

    Moskau bewirbt sich für Jugendolympiade-2010

    Sport
    Zum Kurzlink
    0 3 0 0
    GENF, 03. September (RIA Novosti). Moskau und zehn weitere Städte aus aller Welt bewerben sich als Austragungsort für die erste Jugendolympiade im Sommer 2010.

    Das meldete das Internationale Olympische Komitee (IOC) am Montag.

    Außer Moskau bewerben sich Algier (Algerien), Athen (Griechenland), Bangkok (Thailand), Belgrad (Serbien), Debrecen (Ungarn), Guatemala-Stadt (Guatemala), Kuala Lumpur (Malaysia), Poznan (Polen), Singapur (Republik Singapur) und Turin (Italien).

    Jetzt müssen die Kandidaten dem IOC bis 26. Oktober 2007 offizielle Anträge für das Austragungsrecht der Olympischen Spiele zusenden.

    Im November 2007 entscheidet das IOC, welche Städte den offiziellen Anwärter-Status für die Jugenolympiade-2010 erhalten.

    Die offizielle Wahl des Austragungsorts findet im Februar 2008 statt.