23:36 17 August 2017
SNA Radio
    Sport

    Boxen: Noch ein Amerikaner fordert WBO-Weltmeister Ibragimow zum Titelkampf heraus

    Sport
    Zum Kurzlink
    0 3 0 0
    MOSKAU, den 03. Oktober (RIA Novosti). Sollte WBO-Weltmeister Sultan Ibragimow seinen Titel im Superschwergewicht gegen Ex-Weltmeister Evander Holyfield erfolgreich verteidigen, könnte der Amerikaner Tony Thompson der nächste Herausforderer des Russen werden.

    Sultan Ibragimow und Evander Holyfield steigen am 13. Oktober in Moskau zu ihrem Fight in den Ring.

    Wie das Internetportal Fightnews.com gemeldet hat, hat Tony Thompsons Promoter Dan Goossen bereits mit Ibragimows Stall über einen eventuellen Kampf verhandelt. Goossen hat, wie er sagt, bereits eine vorläufige Zusage bekommen, dass bei einem Sieg über Holyfield die Pflichtverteidigung gegen seinen Schützling steigt.

    Der 35jährige Thompson kann in seiner Karriere auf 31 Siege in 32 Starts zurückblicken. 19 davon hat er vorfristig erkämpft. Er selbst spricht davon, dass er sich das Recht auf den Fight gegen den Champion redlich verdient habe. "Die Zuschauer wollen das schrille Spektakel erleben, bei dem sich zwei starke Boxer messen. Ich bin die beste Herausforderung für jeden amtierenden Champion", glaubt der US-Boxer von sich.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren