18:37 20 September 2017
SNA Radio
    Sport

    Domnina/Schabalin übernehmen beim Auftakt des Cups of China die Führung

    Sport
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    MOSKAU, 08. November (RIA Novosti). Am Donnerstag hat in Harbin die dritte Etappe des Weltpokals im Eiskunstlaufen begonnen.

    Beim Auftakt des Cups of China mussten die Eistänzer mit der Pflichtübung, dem argentinischen Tango, auf das Eis. Dem russischen Paar Oksana Domnina und Maxim Schabalin war dabei die Führung nicht zu nehmen. Sie bekamen von den Punktrichtern 38,77 Punkte, womit sie die Silbermedaillengewinner der Olympiade von 2006, die US-Eistänzer Tanith Belbin und Benjamin Agosto, um drei Punkte hinter sich ließen (35,89 Punkte). Auf dem dritten Platz landeten nach dem ersten Tag die Italiener Frederica Faiella und Massimo Scali.

    Am Donnerstag müssen auch noch die Paarläufer und die Damen auf das Eis.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren