22:36 19 August 2017
SNA Radio
    Sport

    Russlands Fußballverband dementiert Gerüchte über gemeinsame EM-Austragung mit Finnland

    Sport
    Zum Kurzlink
    0 0 0 0
    MOSKAU, 23. Juli (RIA Novosti). Der Präsident des russischen Fußballverbandes, Witali Mutko, hat Medienberichte dementiert, laut denen Finnland die EM-2016 gemeinsam mit Russland austragen möchte.

    „In letzter Zeit bin ich oft mit Vertretern des finnischen Fußballverbandes zusammengetroffen. Wir haben keine Gespräche zu diesem Thema geführt, und erst recht keine offiziellen Angebote erhalten“, so Mutko am Mittwoch vor Journalisten.

    Medienberichten zufolge wird im finnischen Fußballverband zurzeit über die Möglichkeit diskutiert, die Austragung der EM-2016 gemeinsam mit Russland zu beantragen.

    „Russland ist fähig, ein großes Fußballforum selbständig zu veranstalten. Das bedeutet aber nicht, dass wir nicht bereit sind, solche Vorschläge zu erörtern“, sagte Mutko.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren