04:16 16 Dezember 2017
SNA Radio
    Sport

    Olympia-Handball: Russland nach Deutschlands Debakel gegen Dänemark weiter

    Sport
    Zum Kurzlink
    0 0 0
    MOSKAU, 18. August (RIA Novosti). Dänemark hat Deutschland am Montag im Achtelfinale der Olympischen Spiele in Peking mit 27:21 geschlagen.

    Damit scheidet der amtierende Weltmeister aus dem Kampf um Olympia-Medaillen aus.

    Dank dem Sieg der dänischen Mannschaft belegt Russland den vierten Platz in der Gruppe B und zieht ins Viertelfinale ein.

    Am 20. August müssen nun die russischen Handballer gegen Franzosen ran.