16:32 15 Oktober 2018
SNA Radio
    Sport

    Rio de Janeiro zur Olympiastadt 2016 gekürt - MEHR

    Sport
    Zum Kurzlink
    0 0 0

    Brasiliens zweitgrößte Stadt Rio de Janeiro ist zum Austragungsort für die Olympischen Sommerspiele 2016 gewählt worden. Das entschied das Internationale Olympiakomitee (IOC) am Freitag in Kopenhagen. Die Entscheidung wurde von IOC-Präsident Jacques Rogge bekannt gegeben. Seine Rede wurde von führenden Fernsehsendern der Welt live übertragen.

    MOSKAU, 02. Oktober (RIA Novosti). Brasiliens zweitgrößte Stadt Rio de Janeiro ist zum Austragungsort für die Olympischen Sommerspiele 2016 gewählt worden. Das entschied das Internationale Olympiakomitee (IOC) am Freitag in Kopenhagen.

    Die Entscheidung wurde von IOC-Präsident Jacques Rogge bekannt gegeben. Seine Rede wurde von führenden Fernsehsendern der Welt live übertragen.

    Rio de Janeiro setzte sich gegen die spanische Hauptstadt Madrid durch, nachdem die als die aussichtsreichsten Kandidaten geltenden Chicago und Tokio nach zwei Wahlgängen ausgeschieden waren.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren