10:32 18 August 2017
SNA Radio
    Sport

    Gazprom streitet Kaufpläne für AC Mailand ab

    Sport
    Zum Kurzlink
    0 0 01

    Der russische Energieriese Gazprom führt keine Verhandlungen über den Kauf des italienischen Fußballvereins AC Mailand, sagte ein Konzernsprecher am Dienstag RIA Novosti.

    MOSKAU, 25. Mai (RIA Novosti). Der russische Energieriese Gazprom führt keine Verhandlungen über den Kauf des italienischen Fußballvereins AC Mailand, sagte ein Konzernsprecher am Dienstag RIA Novosti.

    Die „Gazzetta dello Sport“ hatte am Dienstag berichtet, Klub-Besitzer Silvio Berlusconi erwäge den Verkauf von 25 bis 30 Prozent der Anteile an Gazprom. Das Blatt bezifferte den eventuellen Deal auf 150 bis 180 Millionen Euro.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren