02:58 22 November 2017
SNA Radio
    Sport

    Appathurai: Nato will für Sicherheit bei Fußball-EM 2012 in Ukraine sorgen

    Sport
    Zum Kurzlink
    0 912

    Die Nato erklärt sich bereit, der Ukraine bei der Gewährleistung der Sicherheit während der Fußball-EM 2012 zu helfen.

    Die Nato erklärt sich bereit, der Ukraine bei der Gewährleistung der Sicherheit während der Fußball-EM 2012 zu helfen.

    Das teilte der Nato-Beauftragte für den Südkaukasus und Zentralasien, James Appathurai, am Mittwoch auf einer Pressekonferenz in der ukrainischen Hauptstadt Kiew mit. "Wir würden unsere technischen Möglichkeiten und Erfahrungen anbieten, über die die Ukraine möglicherweise nicht verfügt. Aber in jedem Fall werden wir nicht die führende Rolle bei der Gewährleistung der Sicherheit während der Spiele übernehmen", sagte er.

    Die Ukraine ist neben Polen Co-Gastgeber der Europa-Fußballmeisterschaft 2012. Spiele werden in vier ukrainischen Städten ausgetragen - Kiew, Lwow, Donezk und Charkow.

    Nach dem Machtantritt von Präsident Viktor Janukowitsch hatte die Ukraine die bisherigen Pläne eines Nato-Beitritts aufgegeben und ihren blockfreien Status angekündigt. Dabei nimmt Kiew an Friedensoperationen, auch unter der Leitung der nordatlantischen Allianz, aktiv teil. Seit 1994 beteiligt sich die Ukraine am Nato-Programm "Partnerschaft für den Frieden".

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren