01:02 16 Oktober 2018
SNA Radio
    Sport

    UEFA eröffnet Disziplinarverfahren gegen Russland wegen Ausschreitungen von Fans

    Sport
    Zum Kurzlink
    EURO 2012 (32)
    0 11

    Die UEFA hat ein Disziplinarverfahren gegen den Russischen Fußballverband wegen des ungehörigen Verhaltens russischer Fußballfans beim EM-Spiel Russland-Tschechien eröffnet.

    Die UEFA hat ein Disziplinarverfahren gegen den Russischen Fußballverband wegen des ungehörigen Verhaltens russischer Fußballfans beim EM-Spiel Russland-Tschechien eröffnet.

    Dem Verfahren des Kontroll- und Disziplinarausschusses liegen Berichte von Sicherheitskräften und entsprechende Foto- und Videoaufnahmen zu dem Spiel am Freitag in Wroclaw zugrunde. Unter anderem wird den russischen Fans „Werfen von Feuerwerkskörpern auf das Spielfeld und Demonstrieren beleidigender Spruchbänder“ zur Last gelegt.

    Zusammen mit FARE (europäische Organisation Fußball gegen Rassismus) werden außerdem Ermittlungen im Zusammenhang mit vorliegenden Informationen über die Beleidigung des dunkelhäutigen tschechischen Fußballspielers Theodor Gebre Selassie während des Spiels
    eingeleitet. 

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    EURO 2012 (32)