08:42 21 August 2017
SNA Radio
    Sport

    Chinas Präsident reist zu Olympia-Eröffnung nach Sotschi

    Sport
    Zum Kurzlink
    Sotschi – Olympiastadt 2014 (324)
    0 5 0 0

    Der Vorsitzende der Volksrepublik China, Xi Jinping, wird laut dem chinesischen Außenamtssprecher Qin Gang der Eröffnung der Olympiade in Sotschi beiwohnen.

    Der Vorsitzende der Volksrepublik China, Xi Jinping, wird laut dem chinesischen Außenamtssprecher Qin Gang der Eröffnung der Olympiade in Sotschi beiwohnen.

    „Auf Einladung des russischen Präsidenten Wladimir Putin wird sich der chinesische Staatschef Xi Jinping vom 6. bis 8. Februar in der russischen Stadt Sotschi aufhalten und der Eröffnungszeremonie der XXII. Olympischen Winterspiele beiwohnen“, heißt es in einer Mitteilung auf der Website des chinesischen Außenministeriums.

    Die XXII. Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi finden vom 7. bis 23. Februar statt.

    Im September 2011 hatte das Internationale Olympische Komitee (IOC) der Gruppe RIA Novosti den Status einer bevollmächtigten Nachrichtenagentur für die Berichterstattung über die Olympischen Spiele gewährt.

    Themen:
    Sotschi – Olympiastadt 2014 (324)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren