SNA Radio
    Auslosung für Fußball-WM

    Fußball-WM '18: Russland plant verstärkte Sicherheitsmaßnahmen

    © Sputnik / Alexey Danichev
    Sport
    Zum Kurzlink
    Russland richtet Fußball-WM 2018 aus (112)
    4363
    Abonnieren

    Russland wird verstärkte Sicherheitsvorkehrungen bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 und beim FIFA-Föderationspokal 2017 treffen, teilte der russische Sportminister und Chef des Organisationskomitees „Russland-2018“, Witalij Mutko mit.

    Diese Entscheidung sei nach den jüngsten Ereignissen in der Welt getroffen worden, so Mutko. Ihm zufolge sei auch in Europa eine neue Konvention zur Sicherheit bei Fußballspielen in Vorbereitung.

    „Wir haben das Problem der Sicherheit ausführlich behandelt. Angesichts der aktuellen Situation in der Welt sollen verstärkte Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden. Wir haben dem Fan-Bereich dabei besondere Aufmerksamkeit gewidmet“, sagte der Minister. Alle im Bau befindlichen Sportanlagen würden streng bewacht, ergänzte er.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Russland richtet Fußball-WM 2018 aus (112)

    Zum Thema:

    Fußball-WM 2018: Russland kürzt Ausgaben für Vorbereitung um 63 Millionen Euro
    FIFA: Russlands Ausgabenkürzung für WM 2018 ohne negativen Einfluss
    FIFA: Fußball-WM 2018 in Russland nicht politisch instrumentalisieren
    Tags:
    Sicherheit, Fußball-WM 2018, Witali Mutko