Widgets Magazine
02:43 21 Juli 2019
SNA Radio
    Alexander Schukow, Präsident des Olympischen Komitees Russlands (OKR), in der Sitzung dessen Exekutivkomitees in Moskau

    Moskau bestätigt Zusammensetzung von Olympia-Team - IOC-Beschluss gespannt erwartet

    © Sputnik / Yevgeni Biyatov
    Sport
    Zum Kurzlink
    Olympia Rio-2016 (173)
    0 343

    Das Exekutivkomitee des Olympischen Komitees Russlands (OKR) hat die Zusammensetzung der nationalen Auswahl zu den Olympischen Sommerspielen vom 5. bis 21. August in Rio de Janeiro bestätigt. Das teilte das OKR am Mittwoch auf seiner Website mit.

    Dem Olympia-Team gehören 387 Athleten von 30 Sportarten an, darunter 68 Leichtathleten.

    OKR-Chef Alexander Schukow erklärte, dass seine Organisation ein gleichberechtigtes Mitglied der olympischen Bewegung ist. „Deshalb werden alle vom OKR beantragten Athleten unter der russischen Flagge antreten", so Schukow. "Das OKR ist weder disqualifiziert noch gesperrt.“

    Am Donnerstag soll der Internationale Sportgerichtshof (CAS) sein Urteil zur Klage von 67 russischen Leichtathleten fallen soll, die vom Weltleichtathletikverband IAAF gesperrt worden waren. Bislang wurde nur die Weitspringerin Darja Klischina, die in den USA trainiert, zu den Olympischen Spielen zugelassen.

    Zuvor hatte die Welt-Anti-Doping-Agentur Wada Russland vorgeworfen, groß angelegte Dopingprogramme realisiert zu haben, und eine Sperre für alle russischen Sportler bei den Olympischen Spielen in Rio gefordert. Das Internationale Olympische Komitee (IOC) soll bis Wochenende über die Teilnahme Russlands entscheiden.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Olympia Rio-2016 (173)

    Zum Thema:

    Nach Doping-Skandal: Diese russischen Athleten lässt die IAAF zur Olympiade nach Rio
    Russlands Sportminister: „Ich war besserer Meinung über den IAAF-Chef“
    Olympia-Sperre: Stabhochsprung-Star Issinbajewa fordert Auflösung der IAAF
    Von IAAF zugelassene russische Athleten dürfen in Rio unter Landesflagge auftreten
    IAAF muss Olympia-Zulassung jedes russischen Athleten individuell klären – IOC-Chef
    Tags:
    Zusammensetzung, Mannschaft, Olympisches Komitee Russlands (OKR), Internationales Olympisches Komitee (IOC), Alexander Schukow, Russland