18:12 20 September 2018
SNA Radio
    Vladimir Morozov, champion d'Europe de natation en petit bassin

    Schwimm-Weltcup: Russe knackt Kurzbahn-Weltrekord über 100 m Lagen

    © Sputnik /
    Sport
    Zum Kurzlink
    6781

    Der russische Schwimmer Wladimir Morosow hat beim Schwimm-Weltcup im französischen Chartres einen neuen Kurzbahn-Weltrekord über 100 m Lagen aufgestellt.

    Morosow bewältigte die Strecke im Finale in 50,60 Sekunden und war damit sechs Hundertstel schneller als der Deutsche Markus Deibler bei dessen Bestmarke im Jahr 2014.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Olympia: US-Schwimmer bricht 2000 Jahre alten Rekord von Leonidas von Rhodos
    Olympia in Rio: Ukrainisches Team erreicht historischen Anti-Rekord
    Höhenluft schnuppernd: Russischer Abenteurer bricht Ballon-Rekord
    Tags:
    Frankreich, Russland