09:05 18 Juli 2018
SNA Radio
    Doping

    Biathlon-WM: Doping-Razzia in Unterkunft der kasachischen Mannschaft

    © Sputnik / Pavel Lisitsyn
    Sport
    Zum Kurzlink
    0 335

    Kurz vor dem Start der Biathlon-Weltmeisterschaft in Tirol hat die Polizei eine Doping-Razzia im Team-Hotel der kasachischen Nationalmannschaft in Hochfilzen durchgeführt, wie das österreichische Bundeskriminalamt am Donnerstag mitteilte.

    Der Behörde zufolge fand die Durchsuchung in der vergangenen Nacht statt. Zahlreiche medizinische Produkte und Medikamente seien dabei sichergestellt worden.

    Die Ermittlungen seien jedoch noch nicht abgeschlossen.

    Zum Thema:

    Russisches „Doping“: Hacker enthüllen IOC-Forderung an Wada-Chefermittler McLaren
    Doping-Doku: Neue Details über ARD-Whistleblower bekannt
    Doping-Verdacht: IBU trifft erste Entscheidung zu russischen Biathleten
    Neue ARD-Doping-Doku bringt neue Lügen – russische Sportlerin
    Tags:
    Razzia, Biathlon, Doping, Kasachstan, Österreich
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren