06:27 14 Dezember 2019
SNA Radio
    Hier werden Spiele des FIFA-Konföderationen-Pokal 2017 stattfinden: Fischt-Stadion in Sotschi

    Confed-Cup in Russland: Registrierung für nicht akkreditierte Medien startet

    © Sputnik / Alexej Filippow
    Sport
    Zum Kurzlink
    1291
    Abonnieren

    Zum FIFA-Konföderationen-Pokal 2017 (Confed-Cup) in Russland eröffnen die Organisatoren an allen vier Spielorten Multimedia-Pressezentren, die nicht akkreditierten Medien umfangreiche Serviceleistungen bieten. Zur Nutzung dieser Zentren ist eine Registrierung notwendig, die am Samstag beginnt.

    Die vier Pressezentren für nicht akkreditierte Medien sollen vom 15. Juni bis zum 3. Juli in Moskau, Sankt Petersburg, Sotschi und Kasan geöffnet sein, teilten die Organisatoren am Freitag mit.

    Dort werden für Medienvertreter täglich reiche Rahmenprogramme organisiert, beispielsweise Pressekonferenzen mit Athleten und Vertretern der jeweiligen Stadt- und Regionalregierung, mit Repräsentanten aus  den Bereichen Tourismus und Promis aus Kultur und Kunst. Zudem sind Ausflüge und Pressetouren geplant. „Die Arbeit wird so organisiert, um den Journalisten bei der Berichterstattung zu kulturellen und sportnahen Ereignissen in der jeweiligen Stadt zu helfen“, hieß es.

    Die Pressezentren werden täglich um 10.00 Uhr öffnen und Medienvertretern auch technisch ausgestattete Arbeitsplätze mit kostenlosem Wlan bieten. Bei allen Presse-Events werden Simultandolmetscher eingesetzt. In den Pressezentren werden die Spiele des FIFA-Konföderationen-Pokals übertragen.

    Nähere Infos zur Medien-Akkreditierung  und aktuelle News finden sich unter footballcitymediacenter.ru/com. Die Registrierug beginnt am 29. April 2017. Der FIFA-Konföderationen-Pokal 2017 wird vom 17. Juni bis 2. Juli in den vier russischen Städten Moskau, St. Petersburg, Sotschi und Kasan ausgetragen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Fifa will bei Fußball-WM in Russland Video-Schiri einsetzen
    Ronaldo ist scharf auf Confederations Cup – und sagt „Priwet!“
    Putin verwehrt Hooligans Einreise zu Fußball-WM 2018
    Fußball-WM 2018: Chinesen glauben nicht an böse russische Hooligans
    Tags:
    Fifa-Konföderationen-Pokal 2017, Russland