SNA Radio
    Confed Cup: Russland gewinnt Eröffnungsspiel gegen Neuseeland

    Confed Cup: Russland gewinnt Eröffnungsspiel gegen Neuseeland

    © Sputnik / Vladimir Pesnya
    Sport
    Zum Kurzlink
    FIFA Confederations Cup 2017 in Russland (29)
    8640

    Am Samstag hat Russland das Eröffnungsspiel gegen Neuseeland beim Confed Cup in St. Petersburg gewonnen.

    Das Spiel der Gruppe A fand im Stadion „Sankt Petersburg“ statt und endete mit einem 2:0-Sieg Russlands gegen Neuseeland. Das Eigentor von Michael Boxall (31. Minute) und das Tor von Fedor Smolow (69. Minute) sorgten für den Erfolg der Gastgeber.

    Das nächste Spiel für Russland steht am Mittwoch gegen den amtierenden Europameister, Portugal, an. Neuseeland tritt in Sotschi am gleichen Tag gegen Mexiko an.

    Der Konföderationen-Pokal findet vom 17. Juni bis zum 2. Juli in den russischen Städten Kasan, Sotschi, St. Petersburg und Moskau statt.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    FIFA Confederations Cup 2017 in Russland (29)

    Zum Thema:

    Sotschi empfängt Weltmeister Deutschland
    Auslandstouristen sind am Ball: Confed Cup lockt nach Russland
    Confed Cup: Kasan empfängt Portugiesen mit riesigem Ronaldo-Graffiti – FOTO
    Ex-Stürmer Kuranyi zum Confed-Cup: „Die Russen haben was Tolles vorbereitet“
    Tags:
    Fußball, ConfedCup 2017, St. Petersburg, Neuseeland, Russland