06:36 16 Juni 2019
SNA Radio
    Sport

    Horror-Verletzung: Ärzte retten NFL-Profi das Bein - VIDEO

    Sport
    Zum Kurzlink
    0 213

    Der Star der US-Profiliga im American Football (National Football League, NFL) Zach Miller hat sich während eines Spiels das linke Bein so schwer verdreht, dass eine Amputation drohte.

    Der Vorfall hat sich am vergangenen Sonntag in New Orleans (US-Bundesstaat Louisiana) ereignet. Einer der Offensivspieler des Teams „Chicago Bears“, Zach Miller, wollte einen Pass fangen, kugelte sich dabei aber das linke Knie aus.  Die Bänder, Gefäße, der Meniskus und Beinmuskeln wurden auch verletzt, meldet das Portal „Kicker.de“.

    Es bestand die Gefahr, dass der 33-Jährige sein Bein verlieren würde. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht und notoperiert. Wie sein Klub via Twitter am Montagabend (Ortszeit) bestätigte, verlief die Operation erfolgreich. Ob Miller aber je wieder auf dem Football-Feld stehen wird, ist laut Medien nicht bekannt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Operation, Notoperation, Verletzung, Chicago Bears, National Football League, NFL, Lousiana, New Orleans, USA