03:22 14 Dezember 2017
SNA Radio
    Mesut Özil

    Böse englische Hooligans: Fans von Arsenal und Tottenham prügeln sich in London VIDEO

    © AP Photo/ Matt Dunham
    Sport
    Zum Kurzlink
    0 233

    Brutale Szenen hat es am Samstag nach dem 2:0-Sieg von FC Arsenal über FC Tottenham im Nord-London-Derby der englischen Premier League gegeben. Ein auf YouTube hochgeladenes Video zeigt, wie sich zwei Fangruppen eine wilde Schlägerei in London geliefert haben.

    Die englischen Hooligans sind gleich nach dem Spiel in der Nähe vom Emirates Stadium in London aufeinander losgegangen, sodass die Polizei eingreifen musste.

    Bemerkenswert ist, dass sich gerade die britischen Medien seit Jahresbeginn viel Mühe geben, um Russland und die dortige Fußball-Weltmeisterschaft 2018 zu kompromittieren.

    Im März hatte die britische Zeitung „Daily Mail“ ein Fake-Video über „böse russische Hooligans“ veröffentlicht. Dagegen hatte die Zeitung „The Mirror“ die traditionellen russischen Faustkämpfe zum Fest der Masleniza (Butterwoche, vor der Fastenzeit) im Ismajlow-Kreml als Training russischer Fußballhooligans dargestellt. Dabei veröffentlichte das Blatt Fotos, die eigentlich keinen Zusammenhang mit Fußballfans haben.

    Im Februar hatte der britische TV-Sender „BBC Two“ einen Film über Fußball-Hooligans in Russland gezeigt. Der russischen Botschaft in London zufolge machte der Film „Armee russischer Hooligans“ einen schockierenden Eindruck. In der Kurzbeschreibung des BBC-Films werden den Zuschauern die Geschehnisse am Rande der Fußball-EM 2016 in Frankreich in Erinnerung gerufen, als etwa einhundert britische Fans bei Ausschreitungen in Marseille Verletzungen erlitten und zwei gar im Krankenhaus landeten. In dem Film ist laut der Zeitung „The Sun“ auch zu sehen, wie russische Schläger angeblich in Sporthallen trainieren und den Engländern ein „Festival der Gewalt“ bei der Fußball-WM in Russland 2018 versprächen.

    Zum Thema:

    Verletzte in Magdeburg: 150 Hooligans gehen auf Polizisten los
    Vor Augen von Fifa-Funktionär: Ukrainische Hooligans zeigen ihre Nazi-Fratzen - Video
    Putin verwehrt Hooligans Einreise zu Fußball-WM 2018
    Fußball-WM 2018: Chinesen glauben nicht an böse russische Hooligans
    Tags:
    Schlägerei, Fußballfans, Polizei, England, London
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren