Widgets Magazine
06:35 18 Juli 2019
SNA Radio
    Deutsche Fußball-Nationalmannschaft

    DFB gibt WM-Prämien für deutsche Fußballspieler bekannt

    © AP Photo / Martin Meissner
    Sport
    Zum Kurzlink
    5340

    Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Mittwoch auf seiner Webseite die Prämien für die Weltmeisterschaft 2018 in Russland preisgegeben.

    Demnach kassiert jeder Nationalspieler 350.000 Euro, wenn das Team seinen Titel von 2014 verteidigen und zum fünften Mal Weltmeister wird.

    Für die Vorrunde und die Achtelfinalqualifikation sind keine Prämien vorgesehen. Erst beim Erreichen des Viertelfinales bekommt jeder Spieler 75.000 Euro, für den Halbfinaleinzug 125.000 Euro, für den 3. Platz 150.000 Euro und für die Endspielteilnahme in Moskau am 15. Juli 2018 200.000 Euro.

    Die Vorrundengegner der deutschen Nationalmannschaft bei der WM 2018 in Russland sind Mexiko, Schweden und Südkorea.

    Die Fußball-WM 2018 wird vom 14. Juni bis zum 15. Juli in elf Städten Russlands ausgetragen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Fußball-WM 2018: Die Fan-ID ist zehn Tage vor und nach der Meisterschaft gültig
    Alle Infos über die Fußball-WM 2018: Im russischen Fanhaus in Berlin-Mitte
    „Are you happy?“: „Zu sexy“-Moderatorin der WM-Auslosung 2018 erhört Bitten aus Iran
    Fußball-WM 2018: Fifa ermöglicht Spielabbruch wegen Rassismus
    Tags:
    Prämien, WM, Deutscher Fußball-Bund (DFB), Deutschland, Russland