SNA Radio
    Anastasija Kostenko (Archivbild)

    Top-7 sexy Frauen des russischen Fußballs – FOTOs

    © Sputnik / Kirill Kallinikov
    Sport
    Zum Kurzlink
    1988

    Im Vorfeld der Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland wirft Sputnik einen Blick auf die schönsten Frauen, die mit dem russischen Fußball verbunden sind und hat die Fotos dieser Frauen zusammengestellt.

    Einige von ihnen sind Frauen von Fußballspielern, einige von ihnen sind Freundinnen von Spielern und einige von ihnen – Fans der russischen Fußball-Clubs. Auf ihre ganz besondere Art beeinflussen diese schönsten Frauen den russischen Fußball und leisten ihren Beitrag dazu.

    Jekaterina, die Frau von Igor Akinfejew, dem Torwart des FC ZSKA und der russischen Nationalmannschaft.

     

    Igor Akinfejew wurde 2017 zum besten Torwart in Russland gewählt. Seine Frau Jekaterina unterstützt ihn in allem.

     

    Anastasija Kostenko, die Braut von Dmitri Tarassow, Mittelfeldspieler des FC Lokomotive Moskau.

    2014 belegte Anastasija den zweiten Platz beim Schönheitswettbewerb Miss Russia. In diesem Jahr planen Anastasija und Dmitri zu heiraten.

    Tatjana, die Frau von Alexander Belenow, Torwart des FC Ufa.

    Alexander und Tatjana heirateten im vorigen Jahr. Die junge Frau besucht immer die Stadien, um ihren Mann zu unterstützen. Die Jungverheirateten verbringen ihre Freizeit immer zusammen.

    Sofia, Frau von Andreas Granqvist, Abwehrspieler des FC Krasnodar.

    Andreas Granqvist wurde 2017 zum besten schwedischen Fußballspieler gewählt. Seine Familie wohnt mit ihm in Krasnodar, und seine Frau Sofia unterstützt ihn immer.

    Walerija, Braut von Joaozinho, Mittelfeldspieler des FC Krasnodar.

    Публикация от @imleraa Дек 18, 2017 at 5:48 PST

    Bald wird Valeria Joaozinho ein ganz besonderes Geschenk machen: Sie wird die Mutter seines Kindes werden. In diesem Jahr planen Valeria und Joaozinho  zu heiraten, aber auch heute ist Valeria bei fast allen Spielen zu sehen, in denen Joaozinho spielt.

    Alina Tschusalina, Fan des FC Kuban.

    Das Model Alina Tschusalina startete in den sozialen Netzwerken einen Flashmob, um ihren Lieblingsfußballklub Kuban, der in einer schweren finanziellen Krise steckt, zu unterstützen. Alinas Foto, auf dem sie mit einem Plakat „Live Kuban“ dargestellt ist, bekam mehr als 10.000 Likes.

    Xenia Deli, Topmodel und Schauspielerin

     

     

    Das Supermodel Xenia Deli spendete eine Million Rubel für einen armen Fan aus Krasnodar, für Onkel Misha, damit er ein Haus bauen könne. Sie kam persönlich aus Los Angeles, um sich mit ihm zu treffen und das Geld zu übergeben. Ihre nette Geste begeisterte die sozialen Netzwerke.

    Die Fußball-Weltmeisterschaft findet vom 14. Juni bis zum 15. Juli 2018 in elf russischen Städten statt. Neben Moskau sind das Kaliningrad, St. Petersburg, Wolgograd, Kasan, Nischni Nowgorod, Samara, Saransk, Rostow am Don, Sotschi und Jekaterinburg.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Heiß auf dem Eis: Russische Eishockeyspielerinnen zeigen sich für Kalender-2018
    Weltmeisterschaft 2018: Fußball-Legende Pelé sieht gute Chancen für Russland
    Weihnachtsgrüße von Oliver Kahn: Torwartlegende überrascht russisches Terroropfer
    Tags:
    Fußballspieler, Fans, Fotos, Fußball, Frauen, Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland, Russland