16:15 20 November 2018
SNA Radio
    Das Kaliningrad-Stadion

    Fußball-WM 2018: FC Schalke 04 spielt bei Stadioneröffnung in Kaliningrad

    © Sputnik / Igor Sarembo
    Sport
    Zum Kurzlink
    Fußball-WM 2018: Alle Spielorte im Überblick (4)
    1280

    Der Termin und die Teilnehmer des ersten Spieles im Stadion von Kaliningrad, das für die Fußballweltmeisterschaft 2018 gebaut worden ist, sind jetzt bekannt. Laut dem Vizepremier der Regierung des Gebietes Kaliningrad, Alexandr Schenderjuk-Shidkow, werden am 22. März der örtliche Fußballklub Baltika und der FC Schalke 04 das Stadion eröffnen.

    „Im Vorfeld des Ereignisses, das für unser Gebiet bedeutsam ist, und zwar der Fußballweltmeisterschaft, wird Baltika gegen den deutschen Fußballklub Schalke 04 spielen“, zitiert der Pressedienst der Regierung des Gebietes den Vizepremier.

    Er betonte, dieses Spiel werde die Qualität der Infrastruktur zeigen, die für die Fußballweltmeisterschaft vorbereitet worden sei.

    Der Fußballklub aus Gelsenkirchen spielte in seiner mehr als 100-jährigen Geschichte in Kaliningrad nur einmal, und zwar am 19. April 1936 (damals hieß Kaliningrad Königsberg).

    Der FC Schalke 04 belegt nach 18 Spieltagen den dritten Platz in der Fußball-Bundesliga. Baltika liegt nach 25 Spieltagen auf Platz sechs in der russischen 1. Fußball-Division (zweite russische Fußball-Spielklasse – Anm. d. Red).

    Kaliningrad hat für die Weltmeisterschaft ein Stadion mit 35.000 Zuschauerplätzen gebaut. In der Arena werden vier Spiele der Gruppenphase ausgetragen, und zwar am 16., 22., 25. und 28. Juni.

    Die Fußball-Weltmeisterschaft findet vom 14. Juni bis 15. Juli 2018 in elf russischen Städten statt: Moskau, Kaliningrad, St. Petersburg, Kasan, Wolgograd, Nischni Nowgorod, Samara, Saransk, Rostow am Don, Sotschi und Jekaterinburg.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Fußball-WM 2018: Alle Spielorte im Überblick (4)

    Zum Thema:

    Top-7 sexy Frauen des russischen Fußballs – FOTOs
    Wegen roter Karte: Mexikanischer Fußballspieler tötet Schiedsrichter
    Fußball-WM 2018 in Russland: Cheforganisator Mutko tritt zurück
    Weltmeisterschaft 2018: Fußball-Legende Pelé sieht gute Chancen für Russland
    Tags:
    Eröffnung, Spiel, Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland, FK Baltika Kaliningrad, FC Schalke 04, Kaliningrad, Russland