22:56 17 August 2018
SNA Radio
    Eisschnellläuferinnen aus den Niederlanden (Archiv)

    Skandal: Manipulationsversuch bei Olympia in Sotschi bekannt geworden

    © Sputnik / Wladimir Pesnja
    Sport
    Zum Kurzlink
    1595

    Der niederländische Eisschnelllauf-Trainer Jillert Anema, der bei den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi für die französische Mannschaft arbeitete, hat nach Angaben der Zeitung „De Volkskrant“ damals versucht, das niederländische Team zu einer langsameren Gangart in der Verfolgung zu bewegen.

    Anema setzte sich demnach am Vorabend des Olympia-Viertelfinales des Teamlaufs der Männer mit Vertretern der niederländischen Mannschaft in Verbindung. Er soll den niederländischen Teamchef Arie Koops gebeten haben, „nicht allzu hart gegen die französische Mannschaft zu sein“, da ein „demütigendes Ergebnis“ finanzielle Konsequenzen für die Mannschaft nach sich ziehen könne. Darüber hinaus soll der Trainer der französischen Mannschaft behauptet haben, Gesundheitsprobleme zu haben.

    Nach Angaben des Blattes hat Anema seinem Kollegen außerdem versichert, dass im Falle des Sturzes eines niederländischen Eisschnellläufers, auch ein Franzose stürzen und somit der Sieg der niederländischen Sportler garantiert werde. Arie habe den Vorschlag energisch abgelehnt.
    Der damalige Leiter der niederländischen Delegation, Maurits Hendriks, soll zudem einen Brief an Anema verfasst und darin betont haben, dass das Angebot dem olympischen Geist und den Grundsätzen des fairen Spiels widerspreche.

    Im Viertelfinale des Mannschaftsrennens der Männer im Zuge der Olympischen Winterspiele in Sotschi 2014 haben die niederländischen Eisschnellläufer ihre französischen Kollegen besiegt. Im Finale trafen die Niederländer auf die Südkoreaner und holten Gold.

    Jillert Anema ist derzeit als Trainer des niederländischen Eisschnellläufers Jorrit Bergsma und dessen amerikanischer Frau Heather bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang.

    Zum Thema:

    Lizenz zum Betrügen: 583 Doping-Freischeine für US-Athleten pro Jahr – Leak
    Stillstehen, bitte! Athleten messen sich an der Mannequin-Challenge – VIDEOS
    Nato-Athleten in Sotschi: Slowenin spricht Klartext über Militärweltspiele
    Winterspiele in Südkorea: Ausländische Olympia-Gäste bleiben fern
    Tags:
    Olympia-Meister, Eisschnelllauf, Trainer, Komplott, Zeitung De Volkskrant, Jillert Anema, Sotschi, Niederlande, Frankreich
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren