14:32 20 Oktober 2018
SNA Radio
    UFC 182 Mixed Martial Arts

    Japaner vs. Amerikaner im MMA-Kampf: Unfassbarer Blitz-Knockout in 9 Sekunden – VIDEO

    © AP Photo / John Locher
    Sport
    Zum Kurzlink
    101612

    Der japanische MMA-Kämpfer Kyoji Horiguchi hat nur neun Sekunden gebraucht, um seinen amerikanischen Gegner Ian McCall in einem Duell k.o. zu schlagen. Ein Video auf Twitter zeigt den eindrucksvollen Blitz-Sieg.

    Das Duell zwischen den Kämpfern der Gemischten Künste (Mixed Martial Arts – MMA) während des Turniers Rizin 10 im japanischen Fukuoka fand am heutigen Sonntag statt. Horiguchi griff den Gegner mit seiner Linken an – McCall sackte umgehend zusammen. Der Japaner wollte noch nachlegen, doch da erklärte der Schiedsrichter den Kampf schon für beendet.

    ​Seinen letzten Sieg hatte McCall 2014 im Rahmen der Ultimate Fighting Championship (UFC) errungen. Die heute erlittene Niederlage ist bereits die siebte in der Karriere des Amerikaners. Insgesamt wurde er 13 Mal Sieger.

    Horiguchi hatte bislang nur zweimal verloren, in seinen restlichen 24 Kämpfen erwies er sich stets als Sieger.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Siebenjähriger verpasst Box-Gegner seines Vaters Schlag unter die Gürtellinie – VIDEO
    Abnehmen ohne Sport: Forscher haben Wundermittel
    Attacke auf Sport: Man will Russland aus Olympia „exkommunizieren“
    Dieser Sport erhöht sexuelle Lust von Frauen
    Tags:
    Hook von links, Knockout, Sieg, Gegner, Mixed-Martial-Arts (MMA), Ultimate Fighting Championship (UFC), Ian McCall, Kyoji Horiguchi, Fukuoka, Japan, USA